Kino-Zeitreisen


Nächste Termine


filmstill
filmplakat

Kino-Zeitreise (1954)

So 24.02. um 20.30 Uhr Leokino 1

ON THE WATERFRONT

DIE FAUST IM NACKEN

R: Elia Kazan / OmU

Einführung: Marian Wilhelm

Marlon Brando in einer Paraderolle als junger Wilder, der sich mit Gewissensbissen herumschlagen muss. Er kann sich anfangs nicht durchringen, gegen die korrupte und auch vor Mord nicht zurückschreckende Hafenarbeiter-Gewerkschaft vorzugehen, in der auch sein Bruder tätig ist. Als sein Bruder ermordet wird, kommt es zum Sinneswandel.
Acht Oscars erhielt der Film 1955, in der Reihung der besten Filme aller Zeiten hat er einen Stammplatz unter den Top Ten. (nach: skip.at)

USA 1954; Regie: Elia Kazan; Buch: Budd Schulberg, Malcolm Johnson & Robert Siodmak; Kamera: Boris Kaufman; Musik: Leonard Bernstein; DarstellerInnen: Marlon Brando (Terry Malloy), Karl Malden (Father Barry), Lee J. Cobb (Johnny Friendly), Rod Steiger (Charley Malloy), Pat Henning (Kayo Dugan), Eva Marie Saint (Edie Doyle) u.a.; (DCP; 1:1,33; Schwarzweiß; Mono; 108min; englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).

filmstill
filmplakat

Kino-Zeitreise (1942), Filme zur Ausstellung im Ferdinandeum, 35mm-Projektion

Di 26.02. um 18.25 Uhr Leokino 1

TO BE OR NOT TO BE

SEIN ODER NICHTSEIN

R: Ernst Lubitsch / OmU

Im Zusammenhang mit der Ausstellung „Zwischen Ideologie, Anpassung und Verfolgung. Kunst und Nationalsozialismus in Tirol” im Tiroler Landesmuseum – Ferdinandeum zeigen wir im Februar und März je zwei Filme im Leokino, die sich mit gesellschaftlichen Hintergründen der Nazi-Kultur befassen.

Ernst Lubitsch gelang diese Politsatire, die ihresgleichen sucht. Die von antifaschistischer Überzeugung getragene Kombination aus schwarzem Humor, Screwball-Komödie, Romantik und zeitgeschichtlicher Spionage-Action ist unvergleichlich lustig und spannend.
Die Verwicklungen um eine polnische Schauspieltruppe, die im Angesicht des Krieges ein antifaschistisches Stück probt und in die teuflischen Strudel von Spionage und Gegenspionage gerät, sind auf die unverwechselbare Art von Ernst Lubitsch dargestellt, die mit ihrem Tempo und ihren spöttischen Andeutungen heute noch unvermindert begeistert.

USA 1942; Regie: Ernst Lubitsch; Buch: Melchior Lengyel (Originalgeschichte), Edwin Justus Mayer (Drehbuch); Kamera: Rudolf Maté; Schnitt: Dorothy Spencer; Musik: Werner R. Heymann; DarstellerInnen: Carole Lombard (Maria Tura), Jack Benny (Joseph Tura), Sig Ruman (Colonel Ehrhardt), Robert Stack (Lieutenant Stanislav Sobinski) u.a.; (35mm; 1:1,37; Schwarzweiß; Mono; 99min; englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


filmstill
filmplakat

Kino-Zeitreise (1968), Filme zur Ausstellung im Ferdinandeum

Di 05.03. Leokino

THE PRODUCERS

FRÜHLING FÜR HITLER

R: Mel Brooks / OmU

Im Zusammenhang mit der Ausstellung „Zwischen Ideologie, Anpassung und Verfolgung. Kunst und Nationalsozialismus in Tirol” im Tiroler Landesmuseum – Ferdinandeum zeigen wir im Februar und März je zwei Filme im Leokino, die sich mit gesellschaftlichen Hintergründen der Nazi-Kultur befassen.

Erfolgreich zu sein ist manchmal gar nicht so einfach. Das ist eine Erfahrung, die der Broadway-Produzent Max Bialystock bereits ein ums andere Mal machen musste. Deshalb haben er und sein Buchhalter Leo Bloom einen beinahe todsicheren Plan ausgeheckt, um sich finanziell zu sanieren: Sie wollen bei Investoren ein stattliches Sümmchen für ein neues Musical einsammeln, das dann ebenso wie seine anderen Produktionen floppt, während sich Bialystock und Bloom mit dem Geld ein schönes Leben in Brasilien gönnen. Und da auch Scheitern sorgfältig gelernt sein will, heuern sie drei Mitstreiter an, die das Musical garantiert gegen die Wand fahren sollen – den verrückten Drehbuchautor und Nazi Franz Liebkind, den vollkommen unfähigen Regisseur Roger De Bris sowie den Möchtegern-Schauspieler Lorenzo St. DuBois, vollkommen zurecht abgekürzt LSD. Doch dann geschieht das Unfassbare: Das als purer Revisionismus daherkommende Musical Frühling für Hitler wird dank eines fundamentalen Missverständnisses … zu einem Riesenerfolg – das Publikum glaubt schlichtweg an eine besonders gelungene Satire und strömt massenhaft in die Vorstellungen. Nachdem der bombensichere Plan nicht funktioniert hat, müssen Bialystock und Bloom auf drastischere Maßnahmen zurückgreifen...
Mel Brooks’ Erstlingswerk THE PRODUCERS – FRÜHLING FÜR HITLER ist eine quietschfidele, grelle Farce auf den Broadway-Betrieb, die nebenbei auf frische und respektlose Weise den Nationalsozialismus durch den Kakao zieht, auch wenn der oft derbe Humor Brooks nicht immer den guten Geschmack trifft.
In den USA ist der Ruf von Mel Brooks’ Debüt unumstritten, neben einem Oscar für das beste Originaldrehbuch und einer weiteren Auszeichnung für den Film, wurde er 1998 vom American Film Institute auf Rang 11 in die Liste der 100 witzigsten amerikanischen Filmkomödien aller Zeiten aufgenommen.
(nach: Joachim Kurz, kino-zeit.de)

USA 1967; Regie: Mel Brooks; Buch: Mel Brooks; Musik: John Morris; Kamera: Joseph F. Coffey; DarstellerInnen: Zero Mostel (Max Bialystock), Gene Wilder (Leo Bloom), Estelle Winwood (Hold me Touch me); Renée Taylor (Eva Braun); David Patch (Goebbels); William Hickey (The Drunk); Barney Martin (Göring) u.a.; (DCP; 88min; Farbe; 1:1,37; englisch-deutsche ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN)

 

 


Ältere Vorstellungen


Kino-Zeitreise (1938) 35mm-Projektion

So 10.02.2019 um 11.00 Uhr Leokino 1

BRINGING UP BABY

R: Howard Hawks

Einführung: Angelika Bielowski


Digital restored, 25th Anniversary, Kino-Zeitreise (1993)

So 27.01.2019 um 11.00 Uhr Leokino 1

SCHINDLER’S LIST

R: Steven Spielberg


Kino-Zeitreise (1972) - Nacht der Programmkinos, Eintritt frei!

Fr 25.01.2019 um 22.25 Uhr Leokino 1

IL MAESTRO E MARGHERITA

R: Aleksandar Petrović


Kino-Zeitreise (1952), 35mm-Projektion

Do 24.01.2019 um 20.35 Uhr Leokino 1

1. APRIL 2000

R: Wolfgang Liebeneiner

Einführung: Gunda Barth-Scalmani*.
In Kooperation mit dem Institut für Geschichts­wissenschaften und Europäische Ethnologie* sowie dem Institut für Zeit­geschichte und dem Filmarchiv Austria.


Kino-Zeitreise (1964), 35mm-Projektion

So 13.01.2019 um 11.00 Uhr Leokino 1

LES PARAPLUIES DE CHERBOURG

R: Jacques Demy

Einführung: Sarah Lutz, Institut für Musikwissenschaft. In Kooperation mit dem Institut für Musikwissenschaft der Universität Innsbruck und dem Haus der Musik.


Kino-Zeitreise (1968), 35mm-Projektion

Mo 07.01.2019 um 20.10 Uhr Leokino 1

C’ERA UNA VOLTA IL WEST

R: Sergio Leone


Kino-Zeitreise (1942), 35mm-Projektion

Mo 31.12.2018 um 19.20 Uhr Leokino 1

TO BE OR NOT TO BE

R: Ernst Lubitsch


Kino-Zeitreise (1979)

Mo 24.12.2018 um 22.00 Uhr Leokino 2

LIFE OF BRIAN

R: Terry Jones


Kino-Zeitreise (1954)

Mo 24.12.2018 um 22.00 Uhr Leokino 1

SABRINA

R: Billy Wilder


Kino-Zeitreise (1959), Screen & Score

So 23.12.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

NORTH BY NORTHWEST

R: Alfred Hitchcock

Einführung: Sarah Lutz, Institut für Musikwissenschaft. In Zusam­menarbeit mit Institut für Musikwissenschaft, Universität Innsbruck / Haus der Musik)


Kino-Zeitreise (1968), 35mm-Projektion

Fr 14.12.2018 um 17.00 Uhr Leokino 1

C’ERA UNA VOLTA IL WEST

R: Sergio Leone

HAPPY BIRTHDAY, GRINGO!
Einführung: Dietmar Zingl, Leokino und Bernhard Witting, Filmliebhaber


Kino-Zeitreise (1959), Screen & Score

Mi 12.12.2018 um 20.30 Uhr Leokino 1

NORTH BY NORTHWEST

R: Alfred Hitchcock

Einführung: Sarah Lutz, Institut für Musikwissenschaft. In Zusam­menarbeit mit Institut für Musikwissenschaft, Universität Innsbruck / Haus der Musik)


Kino-Zeitreise (1967)

So 09.12.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

THE GRADUATE

R: Mike Nichols

Einführung: Martin Sexl, Institut für Sprachen und Literaturen – Vergleichende Literaturwissenschaft, Universität Innsbruck


Kino-Zeitreise (1948), 16mm-Projektion

Do 06.12.2018 um 18.00 Uhr Leokino 1

DER ENGEL MIT DER POSAUNE

R: Karl Hartl

Einführung: Kurt Scharr*. In Kooperation mit dem Institut für Geschichtswissen­schaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck* sowie dem Institut für Zeitgeschichte, dem Filmarchiv Austria und der ÖH Innsbruck.


Kino-Zeitreise (1941)

So 25.11.2018 um 11.20 Uhr Leokino 2

THE MALTESE FALCON

R: John Huston

Einführung: Marian Wilhelm, Filmkritiker


Kino-Zeitreise (1994), 35mm-Projektion

Mi 21.11.2018 um 20.30 Uhr Leokino 2

YIN SHI NAN NU

R: Ang Lee

Einführung: Angelika Bielowski, KinoFreunde


Kino-Zeitreise (1988), Regis­seur Rašid Nugmanov zu Gast

Do 15.11.2018 um 18.15 Uhr Leokino 2

ИГЛА (IGLA)

R: Rašid Nugmanov

Im Anschluss an den Film: Diskussion mit dem kasachischen Regis­seur des Films, Rašid Nugmanov. Mode­ration: Anna Ladinig, Institut für Slawistik der Universität Innsbruck.
In Kooperation mit dem Russlandzentrum der Universität Innsbruck.


Kino-Zeitreise (1949)

So 11.11.2018 um 11.11 Uhr Leokino 1

JOUR DE FÊTE

R: Jacques Tati

Einführung: Doris Eibl, Institut für Romanistik der Universität Innsbruck


Kino-Zeitreise (1967) 35mm-Projektion

Do 08.11.2018 um 19.00 Uhr Leokino 2

KOROTKIE VSTREČI

R: Kira Muratova

Am 8. November präsentieren kinovi[sie]on und Kino-Zeitreisen ein frühes Meisterwerk der im Juni 2018 verstorbenen ukrainischen Regisseurin Kira Muratova.
In Kooperation mit dem Institut für Slawistik und dem Russlandzentrum der Universität Innsbruck.

Einführung: Mag.a Dr.in Evi Binder (Institut für Slawistik der Universität Innsbruck).


Kino-Zeitreise (1955)

So 28.10.2018 um 11.20 Uhr Leokino 1

EAST OF EDEN

R: Elia Kazan


Kino-Zeitreise (1965)

Mi 17.10.2018 um 20.30 Uhr Leokino 1

LÁSKY JEDNÉ PLAVOVLÁSKY

R: Miloš Forman

Einführung: Robert Fischer, München. Der Dokumentarfilmer Robert Fischer wird zur Einführung einen Interview-Ausschnitt mit Miloš Forman präsentieren. Das Interview hat er selbst mit dem Regisseur im Jahr 2000 in New York geführt. In Kooperation mit dem Russlandzentrum der Universität Innsbruck


Kino-Zeitreise (1954)

So 07.10.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

SABRINA

R: Billy Wilder

Einführung: Tanja Helm


70mm, unrestored version, Kino-Zeitreise (1968)

So 16.09.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

2001 – A SPACE ODYSSEY

R: Stanley Kubrick

Einführung: Tanja Helm und Dietmar Zingl


70mm, unrestored version, Kino-Zeitreise (1968)

Sa 15.09.2018 um 20.00 Uhr Leokino 1

2001 – A SPACE ODYSSEY

R: Stanley Kubrick

Einführung: Tanja Helm und Dietmar Zingl


70mm, unrestored version, Kino-Zeitreise (1968)

Fr 14.09.2018 um 20.00 Uhr Leokino 1

2001 – A SPACE ODYSSEY

R: Stanley Kubrick

Einführung: Tanja Helm und Dietmar Zingl


Kino-Zeitreise (1964)

So 02.09.2018 um 20.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

ZORBA THE GREEK

R: Michael Cacoyannis


Kino-Zeitreise (1959)

Fr 31.08.2018 um 20.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

NORTH BY NORTHWEST

R: Alfred Hitchcock


Kino-Zeitreise (1991)

Do 30.08.2018 um 20.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

NIGHT ON EARTH

R: Jim Jarmusch


Kino-Zeitreise (1955)

Sa 25.08.2018 um 20.30 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

EAST OF EDEN

R: Elia Kazan


KIno-Zeitreise (1954)

Fr 17.08.2018 um 20.45 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

SABRINA

R: Billy Wilder


Kino-Zeitreise (1967)

Mo 13.08.2018 um 20.45 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

THE GRADUATE

R: Mike Nichols


Kino-Zeitreise (1941)

So 12.08.2018 um 21.00 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

THE MALTESE FALCON

R: John Huston


Kino-Zeitreise (1949)

Do 02.08.2018 um 21.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

JOUR DE FÊTE

R: Jacques Tati


Kino-Zeitreise (1960er) | 35mm-Projektion

Mi 06.06.2018 um 20.40 Uhr Leokino 2

Cortos Cubanos Santiago Álvarez

R: Santiago Álvarez


Kino-Zeitreise (1924)

Do 24.05.2018 um 20.00 Uhr Leokino 1

DIE STADT OHNE JUDEN

R: Hans Karl Breslauer

Stummfilm mit Zwischentiteln und Live-Musikbegleitung von Michael Lösch.
Einführung: Nikolaus Wostry, Geschäftsführer und Leiter der Filmsammlungen des FILMARCHIV AUSTRIA, Wien.
In Kooperation mit: Filmsammlungen FILMARCHIV AUSTRIA und TIROLER LANDESMUSEEN.


Kino-Zeitreise (1992) / 35mm-Projektion

Mi 23.05.2018 um 21.00 Uhr Leokino 2

ORLANDO

R: Sally Potter

Einführung: Christof Diem, Institut für Anglistik der Universität Innsbruck


Kino-Zeitreise (1963) / 35mm-Projektion

So 06.05.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

IL GATTOPARDO

R: Luchino Visconti

Einführung: Joachim Leitner, Tiroler Tageszeitung


Kino-Zeitreise (1955)

Mi 25.04.2018 um 20.10 Uhr Leokino 2

REBEL WITHOUT A CAUSE

R: Nicholas Ray

/ Empfohlen ab 0 Jahren

Einführung: Cornelia Klecker, Institut für Amerikastudien, Universität Innsbruck


Kino-Zeitreise (1962) | 70mm-Projektion

So 15.04.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

LAWRENCE OF ARABIA

R: David Lean / 70mm-Projektion

Einführung: Dietmar Zingl, GF Leokino & Cinematograph


Kino-Zeitreise (1975) | 70mm-Projektion

So 08.04.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

DERSU UZALA

R: Akira Kurosawa / 70mm-Projektion

Einführung: Christine Engel, Institut für Slawistik. In Kooperation mit dem Russlandzentrum der Universität Innsbruck.


Kino-Zeitreise (1971)

Mi 21.03.2018 um 20.30 Uhr Leokino 1

A CLOCKWORK ORANGE

R: Stanley Kubrick

Einführung: Sebastian Donat, Institut für Sprachen und Literaturen – Vergleichende Literaturwissenschaft


Osterfestival Tirol | Kino-Zeitreise (1952)

Di 20.03.2018 um 20.30 Uhr Leokino 2

IKIRU

R: Akira Kurosawa


Osterfestival Tirol | Kino-Zeitreise (1983)

Mo 19.03.2018 um 20.30 Uhr Leokino 2

NOSTALGHIA

R: Andrej Tarkovskij


Kino-Zeitreise (1925)

Do 15.03.2018 um 20.30 Uhr Leokino 1

OBERST REDL

R: Hans Otto (Löwenstein)

Stummfilm mit Live-Musikbegleitung. Am Klavier: Michael Lösch. Einführung: Kurt Scharr, Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie.
In Kooperation mit dem Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck.


Kino-Zeitreise (1978)

So 11.03.2018 um 11.00 Uhr Leokino 2

DAYS OF HEAVEN

R: Terrence Malick

Einführung: Joachim Leitner, Tiroler Tageszeitung


Kino-Zeitreise (1985)

Mi 28.02.2018 um 20.30 Uhr Leokino 2

SANS TOIT NI LOI

R: Agnès Varda

/ Empfohlen ab 0 Jahren

Einführung: Gertraud Eiter, kinovi[sie]on


Kino-Zeitreise (1960)

So 04.02.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

THE APARTMENT

R: Billy Wilder

Einführung: Angelika Bielowski, KinoFreunde


Kino-Zeitreise (1974)

So 28.01.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

CHINATOWN

R: Roman Polański


Kino-Zeitreise (1974)

Mi 24.01.2018 um 20.55 Uhr Leokino 2

CHINATOWN

R: Roman Polański

Einführung: Stefanie Dos Santos, MA Medienwissenschaft, Universität Innsbruck


Kino-Zeitreise (1942)

Mo 22.01.2018 um 18.50 Uhr Leokino 1

CASABLANCA

R: Michael Curtiz

Geburtstagsfilm für Sonja Bahn-Coblans

Am 22. Jänner feiern die Innsbrucker AmerikanistInnen gemeinsam mit Kino-Zeitreisen einen Doppelgeburtstag. Mitten im Zweiten Weltkrieg, am 26. November 1942, erlebte CASABLANCA mit Humphrey Bogart und Ingrid Bergman seine Premiere. Wie CASABLANCA feierte auch Sonja Bahn, die ihre Begeisterung für das Kino an Generationen von Innsbrucker Studierenden weitergegeben hat, einen runden Geburtstag. Wir gratulieren dir, liebe Sonja, ganz herzlich und schenken dir 100 Minuten Filmprojektion für eine Jahrzehnte lang mit dir geteilte Film- und Kinoerfahrung!


Kino-Zeitreise (2016)

Mi 17.01.2018 um 20.30 Uhr Cinematograph

DAWSON CITY: FROZEN TIME

R: Bill Morrison

Einführung: Christian Quendler, Institut für Amerikastudien, Universität Innsbruck. Eine Veranstaltung von Kino-Zeitreisen in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung durch das Institut für Amerikastudien der Universität Innsbruck.


Kino-Zeitreise (1942)

So 07.01.2018 um 11.00 Uhr Leokino 1

TO BE OR NOT TO BE

R: Ernst Lubitsch


Kino-Zeitreise (1942)

So 31.12.2017 um 19.25 Uhr Leokino 1

TO BE OR NOT TO BE

R: Ernst Lubitsch


Kino-Zeitreise (1979)

So 24.12.2017 um 22.00 Uhr Leokino 1

LIFE OF BRIAN

R: Terry Jones


„Rififi Bar Noir” & „Jazz Noir Project” / Kino-Zeitreisen Extra

Do 14.12.2017 um 20.30 Uhr Leokino 1

DU RIFIFI CHEZ LES HOMMES

R: Jules Dassin

Rififi Bar Noir und Jazz Noir Project präsentieren:
Der Film Noir Klassiker mit Jazz Band im Kinosaal! Statt der Original-Filmmusik spielt das Jazz Noir Project live Eigenkompositionen von Clemens Ebenbichler. Jazz Noir Project: Clemens Ebenbichler: Klavier, Saxophon; Simon Cede: Trompete; Gösta Müller: Bass; Benjamin Lechner: Schlagzeug.
Eintritt: 10,– EUR


Kino-Zeitreise (1939)

So 10.12.2017 um 11.20 Uhr Leokino 2

LA RÈGLE DU JEU

R: Jean Renoir


Mi 29.11.2017 um 20.55 Uhr Cinematograph

Kino-Zeitreisen Überraschungsfilm


Kino-Zeitreise

So 19.11.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

LOLITA

R: Stanley Kubrick


Kino-Zeitreisen (1948)

So 12.11.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

LADRI DI BICICLETTE

R: Vittorio De Sica

Einführung: Gerhild Fuchs


Kino-Zeitreise (1927)

Mi 08.11.2017 um 20.30 Uhr Leokino 1

PADENIE DINASTII ROMANOVYCH

R: Ėsfir’ Šub

Filmkopie: Aus der Sammlung des Österreichischen Filmmuseums. Einführung: Eva Binder


Kino-Zeitreise (1962), Wiederholung

Sa 04.11.2017 um 18.00 Uhr Leokino 2

LOLITA

R: Stanley Kubrick


Kinozeitreisen (1982)

Mi 01.11.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

BLADE RUNNER

R: Ridley Scott

Weitere Spieltage 3.11. bis 9.11.


Kino-Zeitreise (1976), Wiederholung

Mi 01.11.2017 um 11.20 Uhr Leokino 2

TAXI DRIVER

R: Martin Scorsese


Kino-Zeitreise (1976) | Wiederholung

Do 26.10.2017 um 19.00 Uhr Leokino 1

TAXI DRIVER

R: Martin Scorsese


Kino-Zeitreise (1951) | Wiederholung

Sa 21.10.2017 um 20.30 Uhr Leokino 1

THE AFRICAN QUEEN

R: John Huston


Kino-Zeitreise (1977) | 40th Anniversary Special

Fr 20.10.2017 um 20.30 Uhr Leokino 1

CLOSE ENCOUNTERS OF THE THIRD KIND

R: Steven Spielberg

Zum 40. Jubiläum digital restauriert in 4K! Filmstart. Weitere Vorstellungen bis einschließlich 26.10.


Kino-Zeitreise (1959)

So 15.10.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

SOME LIKE IT HOT

R: Billy Wilder


Kino-Zeitreise (1951) | Wiederholung

So 08.10.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

THE AFRICAN QUEEN

R: John Huston


Kino-Zeitreise (1975) | Wiederholung

So 01.10.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

MONTY PYTHON AND THE HOLY GRAIL

R: Terry Gilliam & Terry Jones


Kino-Zeitreise NOX Film Night

Sa 23.09.2017 um 20.30 Uhr Leokino 1

IL BUONO, IL BRUTTO, IL CATTIVO

R: Sergio Leone


So 03.09.2017 um 20.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

ZORBA THE GREEK

R: Michael Cacoyannis


Kino-Zeitreisen

Sa 02.09.2017 um 21.25 Uhr Cinematograph

MONTY PYTHON AND THE HOLY GRAIL

R: Terry Gilliam & Terry Jones


Fr 01.09.2017 um 20.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

IL BUONO, IL BRUTTO, IL CATTIVO

R: Sergio Leone


Do 31.08.2017 um 20.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

LOLITA

R: Stanley Kubrick


Sa 19.08.2017 um 20.45 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

TAXI DRIVER

R: Martin Scorsese


Mi 16.08.2017 um 20.45 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

THE AFRICAN QUEEN

R: John Huston


Mi 09.08.2017 um 21.00 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

THE THIRD MAN

R: Carol Reed


Mo 31.07.2017 um 21.15 Uhr Open Air Kino im Zeughaus

MONTY PYTHON AND THE HOLY GRAIL

R: Terry Gilliam & Terry Jones


Kino-Zeitreisen

Mi 21.06.2017 um 20.50 Uhr Leokino 2

Überraschungsfilm

R: John Carpenter


Kino-Zeitreisen

So 11.06.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

LA STRADA

R: Federico Fellini


Kino-Zeitreisen Film Night

Mi 17.05.2017 um 20.30 Uhr Leokino 1

THE THIRD MAN

R: Carol Reed


Kino-Zeitreisen

So 07.05.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

BREAKFAST AT TIFFANY‘S

R: Blake Edwards


„Rififi Bar Noir” & „Jazz Noir Project” / Kino-Zeitreisen Extra

Fr 05.05.2017 um 21.00 Uhr Leokino 1

DU RIFIFI CHEZ LES HOMMES

R: Jules Dassin

Der Kriminalfilmklassiker RIFIFI mit Live Jazz-Band im Kinosaal! Der Schwarz-Weiß-Film aus dem Jahr 1955 in neuem Glanz: statt der Original-Filmmusik spielt das „Jazz Noir Project” live Eigen­kompo­si­tionen von Clemens Ebenbichler.
Jazz Noir Project: Clemens Ebenbichler: Klavier, Saxophon; Simon Cede: Trompete; Gösta Müller: Bass; Benjamin Lechner: Schlagzeug
Eintritt: 10,- Euro


Kino-Zeitreisen

So 30.04.2017 um 11.20 Uhr Leokino 2

BELLE DE JOUR

R: Luis Buñuel


Kino-Zeitreisen: NOX Film Night

Mi 26.04.2017 um 21.00 Uhr Leokino 1

BELLE DE JOUR

R: Luis Buñuel


Kino-Zeitreisen: LUX Matinée

So 02.04.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

THE PIANO

R: Jane Campion


Kino-Zeitreise

So 26.03.2017 um 11.20 Uhr Leokino 1

EASY RIDER

R: Dennis Hopper


Kino-Zeitreise / 70mm-Projektion

Sa 25.03.2017 um 17.00 Uhr Leokino 1

WEST SIDE STORY

R: Robert Wise & Jerome Robbins


Kino-Zeitreisen: NOX Film Night

Mi 22.03.2017 um 21.35 Uhr Leokino 1

EASY RIDER

R: Dennis Hopper


Kino-Zeitreisen: LUX Matinée

So 12.03.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

DER AMERIKANISCHE FREUND

R: Wim Wenders


Kino-Zeitreisen: NOX Film Night

Mi 22.02.2017 um 20.40 Uhr Leokino 1

ALPHAVILLE

R: Jean-Luc Godard


Kino-Zeitreisen: LUX Matinée

So 05.02.2017 um 11.00 Uhr Leokino 1

Überraschungsfilm in 70mm

R: Otto Preminger


Kino-Zeitreisen: NOX Film Night

Mi 18.01.2017 um 20.10 Uhr Leokino 1

TAXI DRIVER

R: Martin Scorsese




Kultfilme und Classics revisited: Kino ist versiegelte Zeit. Gemeinsam mit Euch, liebes Leokino-Publikum, wollen wir deshalb spannende Zeitreisen unternehmen. Wir erwecken die zeitlosen bewegten Bilder von der Stummfilmzeit bis zur Jahrtausendwende wieder zum Leben.





Kino-Zeitreisen auf Facebook: facebook.com/leokino.at
facebook.com/KinoZeitreisen