cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470

Junges Kino


Schulvorstellungen


Liebe Lehrende und Lernende,

wir haben eine gute Auswahl an Filmen in allen Sprachen, die Teil des Unterrichts sind. Immer mit deutschen Untertiteln, weil es ist einfach besser ist, sich das Original anzuschauen und anzuhören. Und man lernt ja gern „zwischen den Zeilen“. Wir laden euch herzlich ein, dieses Angebot zu nutzen! Kino eröffnet neue Perspektiven auf die Welt und bietet Gesprächsstoff für jedes Unterrichtsfach. Gerne schlagen wir aktuelle Filme vor oder planen eine Vorstellung euren Wünschen entsprechend.
So funktioniert es:
Telefonische Anmeldung unter 0512560470 (9:00 Uhr bis 14:00 Uhr) oder per Email an office@leokino.at
min. 20 Schüler:innen (bei Ausnahmen bitte fragen, man kann so ziemlich alles besprechen). €5,50 pro Schüler:in, Begleitpersonen: freier Eintritt. Wir freuen uns, wenn das Geld vorher schon eingesammelt wurde.
Mo-Fr möglich ab 8.00 Uhr. Und in regulären Vorstellungen nach Vereinbarung (auch hier gilt: bitte anrufen, wir finden meist eine Lösung)


Filme, die aktuell zur Verfügung stehen


• Besondere Empfehlungen Juni/Juli: BELLE (japanische OmU oder deutsche Fassung verfügbar) • ALPENLAND (mehrsprachige Originalfassung mit deutschen Untertiteln) • DEAR FUTURE CHILDREN (mehrsprachige Originalfassung mit deutschen Untertiteln)
• französische Originalfassungen mit deutschen Untertiteln; LA TRAVERSÉE (auch in deutscher Version) • LA PANTHERE DES NEIGES
• englische Originalfassungen mit deutschen Untertiteln: ONE OF THESE DAYSBELFAST
• spanische Originalfassungen mit deutschen Untertiteln: EL ÚLTIMO TRAJEMAIXABEL
• italienische Originalfassungen mit deutschen Untertiteln: LONTANO LONTANO - CITTADINI DEL MONDOLA DEA FORTUNA


Kinderfilme


filmstill

ARRIETTY – DIE WUNDERSAME WELT DER BORGER

Sa 02.07. um 14.30 Uhr Cinematograph / Empfohlen ab 7 Jahren


filmstill

DER RÄUBER HOTZENPLOTZ

So 03.07. um 14.10 Uhr Cinematograph / Empfohlen ab 5 Jahren


LOTTA AUS DER KRACHMACHERSTRASSE

So 10.07. / Empfohlen ab 5 Jahren


DIE MUMINS AN DER RIVIERA

Mi 13.07.


LOTTA ZIEHT UM

So 17.07. / Empfohlen ab 5 Jahren


DIE MUMINS AN DER RIVIERA

Mo 18.07.


BELLE

Di 19.07.


MAMA MUH UND DIE KRÄHE

Mi 20.07. / Empfohlen ab 4 Jahren


MEIN FREUND KNERTEN

So 24.07. / Empfohlen ab 5 Jahren


DAS DOPPELTE LOTTCHEN

Mi 27.07. / Empfohlen ab 7 Jahren


MEIN FREUND KNERTEN

So 31.07. / Empfohlen ab 5 Jahren


LOTTA AUS DER KRACHMACHERSTRASSE

Mi 03.08. / Empfohlen ab 5 Jahren


DIE MUMINS AN DER RIVIERA

So 07.08.


DAS DOPPELTE LOTTCHEN

Di 09.08. um 21.00 Uhr Open Air Kino im Zeughaus / Empfohlen ab 7 Jahren


DAS DOPPELTE LOTTCHEN

Mi 10.08. / Empfohlen ab 7 Jahren


MAMA MUH UND DIE KRÄHE

So 14.08. / Empfohlen ab 4 Jahren


LOTTA AUS DER KRACHMACHERSTRASSE

Di 16.08. / Empfohlen ab 5 Jahren


PIPPI LANGSTRUMPF

Di 16.08. um 20.45 Uhr Open Air Kino im Zeughaus


LOTTA ZIEHT UM

Mi 17.08. / Empfohlen ab 5 Jahren


BELLE

So 21.08.


MEIN FREUND KNERTEN

Mi 24.08. / Empfohlen ab 5 Jahren


DIE MUMINS AN DER RIVIERA

So 28.08.


DAS DOPPELTE LOTTCHEN

Mi 31.08. / Empfohlen ab 7 Jahren


MAMA MUH UND DIE KRÄHE

So 04.09. / Empfohlen ab 4 Jahren


BELLE

Mi 07.09.


LOTTA AUS DER KRACHMACHERSTRASSE

Fr 09.09. / Empfohlen ab 5 Jahren


LOTTA ZIEHT UM

Sa 10.09. / Empfohlen ab 5 Jahren


DAS DOPPELTE LOTTCHEN

So 11.09. / Empfohlen ab 7 Jahren



Ein guter Kinderfilm nimmt die Welt seiner Protagonisten, ihre Träume, Wünsche, Hoffnungen und Probleme ernst. Er regt die Fantasie der Kinder an und hilft ihnen, vernünftige Lösungen zur Bewältigung ihrer kleinen und großen Alltagsprobleme zu finden. Damit er diese Voraussetzungen erfüllen kann, muss er die kindliche Perspektive einnehmen und ist damit an eine beschränkte Zielgruppe gerichtet. Das Leben und wie es sich anfühlt, ist für ein vierjähriges Kind nicht das Gleiche wie für ein sechsjähriges, achtjähriges oder gar zehnjähriges. Ein Film, der es schafft, die Welt mit den Augen der Kinder zu sehen, erfüllt meist wie von selbst dramaturgische und filmästhetische Kriterien, die für Qualität bürgen - gute Schauspiel- und Kameraführung, eine konsequente Geschichte, die durch Schnitt und Montage formal ihren adäquaten Ausdruck findet. Solche Filme abseits vom gängigen Kinoangebot, das seine Bewerbung auf "jugendfreie" Unterhaltung für die ganze Familie konzentriert, möchten wir Ihnen und Ihren Kindern in unserem Kino zeigen.

(Martina Lassacher / Internationales Kinderfilmfestival Wien)



bild von baer und maus auf besen reitend ins leokino