cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
12
Sa
13
So
14
Mo
15
Di
16
Mi
17
Do
18

Keine Spielzeit in dieser Woche


Di 23.04. um 20.30 Uhr im Leokino

Kinozeitreisen. Kino über Kino



SHERLOCK JR.

VORFILM: THE PLAYHOUSE

R: Buster Keaton

   ohne Dialog

THE PLAYHOUSE ist kein Film über das Kino, aber über einen Vorgänger: das Va­­­rieté (lat. varius: mannigfaltig, bunt, divers). Da wie dort geht es um die hohe Kunst der Unterhaltung. Wann hat man schon die Gelegenheit, zwei Filme von Buster Keaton im Kino zu spielen? Denn es war Liebe auf den ersten Blick. Die großen Augen, der athletische Körper, die unschlagbar rasante, einfallsreiche Komik seiner Werke. Eine Ausnahmeerscheinung und eine Sternstunde für die sehr junge Filmkunst. Dafür ist SHERLOCK JR. ein Film über das Kino. Achtung, der Zeit entsprechend: Blackfacing und Crossdressing.

USA 1924; Regie: Buster Keaton; Buch: Jean C. Havez, Joseph A. Mitchell, Clyde Bruckman; Kamera: Byron Houck, Elgin Lessley; Darsteller:innen: Buster Keaton, Kathryn McGuire, Joe Keaton u.a.; (DCP; Stummfilm, Schwarzweiß; 45min). Vorfilm THE PLAYHOUSE (Stummfilm, 20min).



Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  

Filmplakat/Bild zu SHERLOCK JR., Regie: Buster Keaton

Di 23.04. um 20.30 Uhr

Leokino

Kinozeitreisen. Kino über Kino

SHERLOCK JR.

Vorfilm: THE PLAYHOUSE

R: Buster Keaton