cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
12
Sa
13
So
14
Mo
15
Di
16
Mi
17
Do
18

Keine Spielzeit in dieser Woche




LA NOUVELLE FEMME

MARIA MONTESSORI

R: Léa Todorov

Philosophin, Pädagogin, Mutter: die weltberühmte Ikone Maria Montessori lebte ein selbstbestimmtes, aber auch dramatisches Leben. 1901 entscheidet sich die unverheiratete Maria Montessori, ihren zweijährigen Sohn Mario auf unbestimmte Zeit zu verlassen, um als moderne und freie Frau eine neue Vision von Bildung zu entwickeln. Sie ahnt, dass sie eine Revolution entfachen wird. In einem von ihr gegründeten Institut für behinderte Kinder entwickelt sie Lernmethoden, die später Geschichte schreiben und die von einem Gedanken getrieben sind: solange man die Kinder liebt, können sie alles lernen.

Frankreich/Italien 2023; Regie: Léa Todorov; Kamera: Sébastien Goepfert; Darsteller:innen: Jasmin Trinca, Leïla Bekhti, Raffaele Esposito u.a.; (DCP; 100min; französische-italienische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: LA NOUVELLE FEMME (filmladen youtube)


Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  
Filmplakat