cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
16
Sa
17
So
18
Mo
19
Di
20
Mi
21
Do
22

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
23
Sa
24
So
25
Mo
26
Di
27
Mi
28
Do
29

18.05

Leo 2

Filmstart

----

20.30

Leo 2

20.30

Leo 2

15.50

Leo 1

16.45

Cine

Fr 23.02. um 18.05 Uhr im Leokino 2

Filmstart



LES FILLES D’OLFA

OLFAS TÖCHTER

R: Kaouther Ben Hania

   OmU

Olfa ist Mutter von vier Töchtern. Als die beiden älteren eines Tages verschwinden, um sich dem IS anzuschließen, stürzt sie in tiefe Verzweiflung. Um dieses traumatische Erlebnis zu heilen, durchlebt sie gemeinsam mit der Regisseurin die Geschichte neu. Zwei Schauspielerinnen übernehmen die Rollen der vermissten Töchter. So entsteht eine außergewöhnliche Mischung aus Dokumentation und Fiktion, Theater und Film. LES FILLES D’OLFA ist eine intime Reise voller Hoffnung, Rebellion, Tradition und Gewalt und hinterfragt die Grundfesten unserer Gesellschaft am Beispiel einer zerrissenen Familie.

Frankreich/Saudi Arabien/Deutschland/Tunesien/Zypern 2023; Regie & Buch: Kaouther Ben Hania; Kamera: Farouk Laâridh; Darsteller:innen: Eya Chikhaoui, Tayssir Chikhaoui, Zine El-Abidine Ben Ali u.a.; (DCP; 1:1,85; Farbe; 107min; arabisch-französisch-englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: LES FILLES D’OLFA (polyfilm youtube)


Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  

Filmplakat/Bild zu LES FILLES D’OLFA, Regie: Kaouther Ben Hania

Fr 23.02. um 18.05 Uhr

Leokino 2

Filmstart

LES FILLES D’OLFA

OLFAS TÖCHTER

R: Kaouther Ben Hania