cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
16
Sa
17
So
18
Mo
19
Di
20
Mi
21
Do
22

15.20

Leo 2

15.30

Leo 2

17.30

Leo 2

--------
Fr
23
Sa
24
So
25
Mo
26
Di
27
Mi
28
Do
29
------

15.35

Leo 2

15.35

Leo 2

19.25

Cine

--


ZIELONA GRANICA

GREEN BORDER

R: Agnieszka Holland

   OmU

Das preisgekrönte Drama über die Festung Europa erzählt die moderne Flüchtlingskrise aus verschiedenen Perspektiven. Die tückischen und sumpfigen Wälder zwischen Weißrussland und Polen bilden die sogenannte grüne Grenze. Geflüchtete aus dem Nahen Osten und Afrika versuchen, die Europäische Union zu erreichen. Der Diktator Alexander Lukaschenko lockt sie mittels Propaganda zur scheinbar einfachen Einreise an diese Grenze, um Europa zu provozieren. Julia, eine frischgebackene Aktivistin, Jan, ein Grenzschutzbeamter, und eine syrische Familie werden zu Spielbällen in diesem Krieg im Verborgenen.

Polen/USA/Frankreich/Tschechische Republik/Belgien/Deutschland/Türkei 2023; Regie: Agnieszka Holland; Buch: Maciej Pisuk, Gabriela Lazarkiewicz, Agnieszka Holland; Darsteller:innen: Jalal Altawil, Maja Ostaszewska, Behi Djanati Atai u.a.; (DCP; 1:1,85; polnisch-arabisch-DCP; Schwarzweiß; 147min; englisch-französische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: ZIELONA GRANICA (viennale youtube)


Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  
Filmplakat