cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
21
Sa
22
So
23
Mo
24
Di
25
Mi
26
Do
27

Keine Spielzeit in dieser Woche




DYING TO DIVORCE

R: Chloe Fairweather

Mehr als eine von drei türkischen Frauen hat häusliche Gewalt erlebt und die Femizidrate steigt weiterhin. Gefilmt über einen Zeitraum von fünf Jahren, nimmt DYING TO DIVORCE die Zuseher:innen mitten in den türkischen Geschlechterkonflikt und die zunehmende Erosion demokratischer Freiheiten. Protagonistin des Films ist Ipek Bozkurt, eine mutige Anwältin, entschlossen, misogyne Gewalt einzudämmen und die Täter hinter Gitter zu bringen. Über intime und persönlich eingefangene Geschichten wirft der Film einen einzigartigen Blick auf den Kampf unabhängiger Frauen in der modernen Türkei.

Großbritannien/Norwegen 2021; Regie: Chloe Fairweather; Mitwirkende: Sinead Kirwan, Özge Sebzeci, Elisabeth Kleppe u.a.; (DCP; Farbe; 82min; englisch-türkische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat