cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
16
Sa
17
So
18
Mo
19
Di
20
Mi
21
Do
22

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
23
Sa
24
So
25
Mo
26
Di
27
Mi
28
Do
29

Keine Spielzeit in dieser Woche




PLUS QUE JAMAIS

MEHR DENN JE

R: Emily Atef

Als Hélène die Nachricht erhält, dass sie an einer unheilbaren Lungenkrankheit leidet, stürzt das nicht nur sie in eine schwere Krise. Auch ihr Umfeld, darunter ihr Partner Mathieu, weiß nicht, wie es mit der Situation umgehen soll. Immer wieder gerät sie mit ihm und ihren Nächsten aneinander. Die Nerven liegen bei allen Beteiligen blank. Emily Atef ist eine Spezialistin, wenn es um weibliche Figuren geht, die sich mit existenziellen Fragen beschäftigen. Vicky Krieps und Gaspard Ulliel zeichnen das Bild eines Paares, welches zwischen Nähe und Distanz wechselt. Eine große Liebesgeschichte!

Frankreich/Deutschland/Luxemburg 2022; Regie: Emily Atef; Buch: Emily Atef, Lars Hubrich; Kamera: Yves Cape; Darsteller:innen: Vicky Krieps, Gaspard Ulliel, Bjørn Floberg u.a.; (DCP; 1:2,35; Farbe; 123min; französisch-englisch-norwegische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat