cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
12
Sa
13
So
14
Mo
15
Di
16
Mi
17
Do
18

Keine Spielzeit in dieser Woche




VERSCHWINDEN

IZGINJANJE

R: Andrina Mračnikar

1972 erreicht der Ortstafelstreit in Kärnten einen traurigen Höhepunkt, als die ersten zweisprachigen Ortstafeln von aufgebrachten „Heimattreuen“ medienwirksam zerstört werden. In Südkärnten sprachen vor 1910 etwa 90 Prozent der BewohnerInnen Slowenisch, heute ist der Prozentsatz einstellig. Andrina Mračnikar formuliert eine politische Dringlichkeit: Was passiert, wenn einem die Muttersprache genommen wird? Was muss die Politik tun, um dem Verschwinden einer Sprache entgegenzuwirken? Ein Plädoyer für ein beherztes politisches Handeln. Publikumspreis Diagonale 2022.

Österreich/Slowenien 2022; Regie: Andrina Mračnikar; Kamera: Judith Benedikt; (DCP; 99min; deutsch-slowenische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat