filmstill
Fr
11
Sa
12
So
13
Mo
14
Di
15
Mi
16
Do
17
--

13.15

Leo 2

--

16.00

Leo 2

15.35

Leo 1

16.15

Leo 2

15.40

Leo 2

Fr
18
Sa
19
So
20
Mo
21
Di
22
Mi
23
Do
24
--------

15.50

Leo 1

--

15.55

Leo 2

DOWN TO EARTH

DIE HÜTER DER ERDE

R: Renata Heinen & Rolf Winters

   OmU

Auf der Suche nach Erkenntnis und Sinn steigt eine fünfköpfige Familie aus dem Hamsterrad aus und macht sich auf die Reise ihres Lebens. Über einen Zeitraum von fünf Jahren bereist sie sechs Kontinente und begegnet Stammesweisen, die nie zuvor gefilmt oder interviewt wurden. Dieser Film erzählt von der tiefen Weisheit, die sie dort findet, und von ihrer lebensverändernden Kraft.
Es gibt keine Crew, keinen Zeitplan, nur einen Rucksack und eine Kamera für jeden. Und die Neugier zuzuhören.
Von den Ufern des Lake Superior in Michigan bis ins Herz des Amazonas, vom australischen Outback bis zur Kalahari-Wüste, von den Anden bis in den indischen Dschungel erhält die Familie Zugang zu Gemeinschaften, der Filmcrews bisher verwehrt war. Sie begegnet dabei den bescheidensten und charismatischsten Menschen. Unbekannte, die unter dem Radar der modernen Gesellschaft leben. Die meisten von ihnen leben abgeschieden im Dienste ihrer Gemeinschaft und gelten als Medizinmenschen, Schamanen, Heiler oder Hüter der Weisheit.
Der Film ist ein kontinuierlicher Dialog über das Leben auf der Erde mit ihren Hütern. In ihrer Einfachheit und Demut haben sie ein unvergleichliches Verständnis für die Menschheit. Ihre Geschichten, ihre Einsichten und ihr Wissen sind ebenso überzeugend wie deckungsgleich. Sie legen die Wurzeln unserer Probleme frei – auf der Ebene des Einzelnen, der Gemeinschaft und auf globaler Ebene. Aus der Vielfalt ihrer Überlegungen zeichnet sich eine ermutigende Botschaft für die Zukunft ab. (aus: polyfilm.at; thefoyer.demand.film)

Niederlande/Großbritannien 2017; Regie, Buch & Kamera: Renata Heinen & Rolf Winters; Mitwirkende: Renata Heinen, Rolf Winters & deren Kinder; (DCP; Farbe; 90min; mehrsprachige ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat