filmstill
Fr
21
Sa
22
So
23
Mo
24
Di
25
Mi
26
Do
27

Keine Spielzeit in dieser Woche


DAWSON CITY: FROZEN TIME

R: Bill Morrison

In Dawson City, ein ehemaliger Goldrush Hotspot in einem entfernten Winkel Alaskas, finden Bauarbeiter bei Aushubarbeiten einen Schatz. Durch eine glückliche Fügung ist auch jemand zugegen, der diesen Schatz als solchen erkennt. Es sind unzählige Rollen Nitro-Film, die in Dawson City verblieben, als der letzte Goldnugget geschürft war.
Der Found-Footage-Filmemacher Bill Morrison macht daraus einen wunderbaren Film, der die Geschichte des Schatzes, der Stadt und der Umgebung aufrollt und erzählt von Kolonialismus, der Suche nach Schätzen, vom Kino und Kapitalismus in den USA.

USA 2016; Buch & Regie: Bill Morrison; Musik: Alex Somers; (DCP von Nitrofilm übertragen; 1:1,33; Schwarzweiß und Farbe; 120min; englische ORIGINALFASSUNG).


  
Filmplakat