Di
31

Heute

  • geöffnet:
  • LEOKINO ab 15.55 Uhr

  • Cinematograph ab 16.00 Uhr

 

16.25 Uhr

Leokino 1

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

 

16.30 Uhr

Cinematograph

EL ABRAZO DE LA SERPIENTE
DER SCHAMANE UND DIE SCHLANGE

R: Ciro Guerra  

OmU

Hochgradig spannend und in fesselnden Schwarzweißbildern erzählt Ciro Guerras Abenteuerfilm von einer verlorenen Welt, in der sich Gegenwart und Vergangenheit, Mythos, Rausch und Realität begegnen und mischen. Im Mittelpunkt des düsteren Abenteuerfilms ... [ mehr ]

 

17.15 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

18.35 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

DESDE QUE EL MUNDO ES MUNDO
SEIT DIE WELT WELT IST

R: Günter Schwaiger  

OmU

Der Kleinbauer Gonzalo lebt mit seiner Familie in einem Dorf im Hochland von Kastilien. Die alte und weise Tradition der Selbstver­sorgung – vom Schweineschlachten bis zum eigenen Wein – kommt ihm sehr zu Gute in Zeiten der Krise, die Spanien gerade ... [ mehr ]

 

19.15 Uhr

Leokino 2

SUTAK
NOMADEN DES HIMMELS

R: Mirlan Abdykalykov  

OmU

Die siebenjährige Umsunai lebt gemeinsam mit ihrer Mutter Shaiyr und ihren Großeltern in den kirgisischen Bergen. Die Nomadenfamilie führt ein einfaches Leben in der von der Zivilisation noch unberührten Natur. Umsunai verbringt viel Zeit damit, ihrem ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.00 Uhr

Leokino 2

DER NACHTMAHR

R: Akiz  

OmU

Stroboskopeffekte; isochronische Tonwellen; binaurale Frequenzen: DER NACHTMAHR wickelt sein Publikum visuell und akustisch von Beginn an ganz ordentlich ein. Man spürt: Das Hirn soll per Sinnes­ein­­wirkungen durchgeschüttelt werden – da ergibt es auch ... [ mehr ]

 

21.10 Uhr

Cinematograph

ONLY LOVERS LEFT ALIVE

R: Jim Jarmusch  

OmU

Solche Vampire hat dieses in jüngster Zeit strapazierte Genre noch nicht gesehen: Adam ist die Inkarnation des Slacker-Rock`n`Rollers, der einst schon mit Byron herumhing; Eve gibt die belesene Muse mit strähnig-struppiger Blondmähne, die sich auf ... [ mehr ]

Mi
01

Morgen

 

16.25 Uhr

Leokino 1

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

 

16.30 Uhr

Cinematograph

EL ABRAZO DE LA SERPIENTE
DER SCHAMANE UND DIE SCHLANGE

R: Ciro Guerra  

OmU

Hochgradig spannend und in fesselnden Schwarzweißbildern erzählt Ciro Guerras Abenteuerfilm von einer verlorenen Welt, in der sich Gegenwart und Vergangenheit, Mythos, Rausch und Realität begegnen und mischen. Im Mittelpunkt des düsteren Abenteuerfilms ... [ mehr ]

 

18.00 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

18.35 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

DESDE QUE EL MUNDO ES MUNDO
SEIT DIE WELT WELT IST

R: Günter Schwaiger  

OmU

Der Kleinbauer Gonzalo lebt mit seiner Familie in einem Dorf im Hochland von Kastilien. Die alte und weise Tradition der Selbstver­sorgung – vom Schweineschlachten bis zum eigenen Wein – kommt ihm sehr zu Gute in Zeiten der Krise, die Spanien gerade ... [ mehr ]

 

20.00 Uhr

Leokino 2

Premiere

Regisseur zu Gast


HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.10 Uhr

Cinematograph

COMME UN AVION
NUR FLIEGEN IST SCHÖNER

R: Bruno Podalydès  

OmU

Michel, in den Fünfzigern, verheiratet, die Kinder sind aus dem Haus, ein Nine-to-Five-Job – Michel steckt in seiner täglichen Routine fest. Nach der Arbeit, wenn er auf sein Motorrad steigt, träumt er von einem anderen Leben. Wie gerne würde er wie Jean ... [ mehr ]

 

21.35 Uhr

Leokino 2

DER NACHTMAHR

R: Akiz  

OmU

Stroboskopeffekte; isochronische Tonwellen; binaurale Frequenzen: DER NACHTMAHR wickelt sein Publikum visuell und akustisch von Beginn an ganz ordentlich ein. Man spürt: Das Hirn soll per Sinnes­ein­­wirkungen durchgeschüttelt werden – da ergibt es auch ... [ mehr ]

Do
02

 

16.25 Uhr

Leokino 1

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

 

16.30 Uhr

Cinematograph

EL ABRAZO DE LA SERPIENTE
DER SCHAMANE UND DIE SCHLANGE

R: Ciro Guerra  

OmU

Hochgradig spannend und in fesselnden Schwarzweißbildern erzählt Ciro Guerras Abenteuerfilm von einer verlorenen Welt, in der sich Gegenwart und Vergangenheit, Mythos, Rausch und Realität begegnen und mischen. Im Mittelpunkt des düsteren Abenteuerfilms ... [ mehr ]

 

17.15 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

18.35 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

DESDE QUE EL MUNDO ES MUNDO
SEIT DIE WELT WELT IST

R: Günter Schwaiger  

OmU

Der Kleinbauer Gonzalo lebt mit seiner Familie in einem Dorf im Hochland von Kastilien. Die alte und weise Tradition der Selbstver­sorgung – vom Schweineschlachten bis zum eigenen Wein – kommt ihm sehr zu Gute in Zeiten der Krise, die Spanien gerade ... [ mehr ]

 

19.15 Uhr

Leokino 2

SUTAK
NOMADEN DES HIMMELS

R: Mirlan Abdykalykov  

OmU

Die siebenjährige Umsunai lebt gemeinsam mit ihrer Mutter Shaiyr und ihren Großeltern in den kirgisischen Bergen. Die Nomadenfamilie führt ein einfaches Leben in der von der Zivilisation noch unberührten Natur. Umsunai verbringt viel Zeit damit, ihrem ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.00 Uhr

Leokino 2

DER NACHTMAHR

R: Akiz  

OmU

Stroboskopeffekte; isochronische Tonwellen; binaurale Frequenzen: DER NACHTMAHR wickelt sein Publikum visuell und akustisch von Beginn an ganz ordentlich ein. Man spürt: Das Hirn soll per Sinnes­ein­­wirkungen durchgeschüttelt werden – da ergibt es auch ... [ mehr ]

 

21.10 Uhr

Cinematograph

COMME UN AVION
NUR FLIEGEN IST SCHÖNER

R: Bruno Podalydès  

OmU

Michel, in den Fünfzigern, verheiratet, die Kinder sind aus dem Haus, ein Nine-to-Five-Job – Michel steckt in seiner täglichen Routine fest. Nach der Arbeit, wenn er auf sein Motorrad steigt, träumt er von einem anderen Leben. Wie gerne würde er wie Jean ... [ mehr ]

Fr
03

 

14.00 Uhr

Cinematograph

Karibischer Kinonachmittag für Lee Scratch Perry


Dani Gal pres. BLACK MAGIC MARKER

OmU

Dani Gal ist ein audiovisueller Künstler aus Israel. Gals Dokumenation BLACK MA­­GIC MARKER folgt Gals Interesse für die Leerstellen der Ge­schichts­schreibung und zeigt Lee Perry in seiner Wahlheimat Ein­siedeln in der Schweiz und in seinem legendären ... [ mehr ]

 

15.30 Uhr

Cinematograph

Volker Schaner pres. VISION OF PARADISE

OmU

Die Geschichte der Legende Lee Scratch Perry, des „Großvaters von Reggae und Dub” Lee „Scratch” Perry hat in den legendären „Black Ark Studios” auf Jamaika eine musikalische Revolution los­getreten, die die Bot­schaft von Frieden und Ein­klang in ... [ mehr ]

 

17.35 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

17.55 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

Filmstart


HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.35 Uhr

Leokino 2

Filmstart


VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.00 Uhr

Leokino 1

Filmstart


DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Cinematograph

Filmstart


HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

 

21.45 Uhr

Leokino 2

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

 

22.25 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

Sa
04

 

14.25 Uhr

Leokino 2

Kinderfilm


LOLA AUF DER ERBSE

R: Thomas Heinemann  

Kinderfilm empfohlen ab 8 Jahren

Lola findet es gar nicht cool, dass ihre Mutter einen neuen Freund hat. Auch sonst tut sie sich in der kleinen konservativen Gemeinde schwer. Die Dinge bessern sich, als Lola sich mit dem neuen Mitschüler Rebin anfreundet. Aber Rebins Familie lebt illegal ... [ mehr ]

 

15.15 Uhr

Leokino 1

Kinderfilm


MAMA MUH UND DIE KRÄHE

R: Igor Veyshtagin  

Kinderfilm empfohlen ab 4 Jahren

Eigentlich möchte die Krähe mit Mama Muh nichts zu tun haben, denn die ist ihr unheimlich. Eine Kuh sollte ihr Gras fressen und faul auf der Weide liegen. Aber Mama Muh macht jeden Tag zu einem Abenteuer. Sie will Rad fahren, schwimmen, schaukeln, ein ... [ mehr ]

 

16.00 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

16.30 Uhr

Cinematograph

A BIGGER SPLASH

R: Luca Guadagnino  

OmU

Es könnte alles so schön sein. Endlich Urlaub auf einer kleinen italienischen Insel vor Lampedusa, endlich keine Auftritte und keinen Stress mehr, endlich clean und nicht im Drogenrausch: Rockstar Marianne und ihr Freund, der Dokumentarfilmer Paul, wollen ... [ mehr ]

 

16.45 Uhr

Leokino 1

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

18.00 Uhr

Leokino 2

DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Leokino 1

In 70mm Ultra Panavision:


THE HATEFUL EIGHT

R: Quentin Tarantino, 70mm-Ultrapanavision  

OF

Quentin Tarantino hat für THE HATEFUL EIGHT das Königsformat des analogen Films als Träger gewählt. Und nicht irgendein 70mm, sondern Ultra Panavision, mit dem Seitenverhältnis 1:2,76 und somit erheblich breiter als das klassische CinemaScope. Seit 1966 ... [ mehr ]

 

20.20 Uhr

Leokino 2

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Cinematograph

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

So
05

 

11.00 Uhr

Leokino 1

Matinée

In 70mm Ultra Panavision:


THE HATEFUL EIGHT

R: Quentin Tarantino, 70mm-Ultrapanavision  

OF

Quentin Tarantino hat für THE HATEFUL EIGHT das Königsformat des analogen Films als Träger gewählt. Und nicht irgendein 70mm, sondern Ultra Panavision, mit dem Seitenverhältnis 1:2,76 und somit erheblich breiter als das klassische CinemaScope. Seit 1966 ... [ mehr ]

 

13.35 Uhr

Leokino 2

Kinderfilm


DIE KRONE VON ARKUS

R: Franziska Pohlmann  

Kinderfilm empfohlen ab 6 Jahren

Angst und Schrecken bestimmen den Alltag in Arkus. Königin Schiija versteinert mit ihrer Krone Menschen, wann immer es ihr passt. Das Straßenmädchen Saraja und der Zauberdieb Jono lehnen sich gegen dieses Schicksal auf. Nach einer alten Legende gilt es ... [ mehr ]

 

15.30 Uhr

Leokino 2

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

16.30 Uhr

Cinematograph

CEMETERY OF SPLENDOUR
RAK TI KHON KAEN

R: Apichatpong Weerasethakul  

OmU

Was ist das für ein merkwürdiges Krankenhaus im Dschungel, umwachsen von Palmen, umgeben von Insektenzirpen? Was sind das für junge Männer, die in ihren ordentlich aufgereihten Betten schlafen und schlafen, umsorgt von Krankenschwestern? Und wen besucht ... [ mehr ]

 

16.45 Uhr

Leokino 1

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

17.30 Uhr

Leokino 2

DESDE QUE EL MUNDO ES MUNDO
SEIT DIE WELT WELT IST

R: Günter Schwaiger  

OmU

Der Kleinbauer Gonzalo lebt mit seiner Familie in einem Dorf im Hochland von Kastilien. Die alte und weise Tradition der Selbstver­sorgung – vom Schweineschlachten bis zum eigenen Wein – kommt ihm sehr zu Gute in Zeiten der Krise, die Spanien gerade ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Leokino 1

DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

19.35 Uhr

Leokino 2

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Cinematograph

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

 

21.25 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.45 Uhr

Leokino 2

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

Mo
06

 

16.55 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

17.00 Uhr

Cinematograph

DER NACHTMAHR

R: Akiz  

OmU

Stroboskopeffekte; isochronische Tonwellen; binaurale Frequenzen: DER NACHTMAHR wickelt sein Publikum visuell und akustisch von Beginn an ganz ordentlich ein. Man spürt: Das Hirn soll per Sinnes­ein­­wirkungen durchgeschüttelt werden – da ergibt es auch ... [ mehr ]

 

17.35 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Leokino 1

DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

19.35 Uhr

Leokino 2

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Cinematograph

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

 

21.25 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.45 Uhr

Leokino 2

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

Di
07

 

16.55 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

17.00 Uhr

Cinematograph

DESDE QUE EL MUNDO ES MUNDO
SEIT DIE WELT WELT IST

R: Günter Schwaiger  

OmU

Der Kleinbauer Gonzalo lebt mit seiner Familie in einem Dorf im Hochland von Kastilien. Die alte und weise Tradition der Selbstver­sorgung – vom Schweineschlachten bis zum eigenen Wein – kommt ihm sehr zu Gute in Zeiten der Krise, die Spanien gerade ... [ mehr ]

 

17.35 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Leokino 1

DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

19.10 Uhr

Cinematograph

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.35 Uhr

Leokino 2

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.50 Uhr

Cinematograph

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

 

21.25 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.45 Uhr

Leokino 2

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

Mi
08

 

16.35 Uhr

Leokino 1

DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

17.00 Uhr

Cinematograph

DER NACHTMAHR

R: Akiz  

OmU

Stroboskopeffekte; isochronische Tonwellen; binaurale Frequenzen: DER NACHTMAHR wickelt sein Publikum visuell und akustisch von Beginn an ganz ordentlich ein. Man spürt: Das Hirn soll per Sinnes­ein­­wirkungen durchgeschüttelt werden – da ergibt es auch ... [ mehr ]

 

17.35 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Cinematograph

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Leokino 1

kinovi[sie]on


KRYLJA
DIE FLÜGEL

R: Larisa Šepitko  

OmU

KRYLJA ist eine Charakterstudie über eine 42-jährige ehemalige Kampfpilotin im Zweiten Weltkrieg, deren ruhmreiche Zeiten längst vergangen sind. Als Direktorin einer Schule wird Nadežda Petruchina zwar von allen geachtet, aber nicht gemocht. Die jüngere ... [ mehr ]

 

19.35 Uhr

Leokino 2

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.40 Uhr

Cinematograph

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

 

20.50 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.45 Uhr

Leokino 2

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

Do
09

 

16.55 Uhr

Leokino 1

ATHOS – IM JENSEITS DIESER WELT

R: Peter Bardehle  

OmU

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: schäumende Wellen, dichte Kastanienwälder, ein Heiliger Berg – Zugang für Frauen untersagt, Touristen und Besucher nicht erwünscht. Nur Pilger erhalten wenige Tage Zeit, Athos ... [ mehr ]

 

17.00 Uhr

Cinematograph

DESDE QUE EL MUNDO ES MUNDO
SEIT DIE WELT WELT IST

R: Günter Schwaiger  

OmU

Der Kleinbauer Gonzalo lebt mit seiner Familie in einem Dorf im Hochland von Kastilien. Die alte und weise Tradition der Selbstver­sorgung – vom Schweineschlachten bis zum eigenen Wein – kommt ihm sehr zu Gute in Zeiten der Krise, die Spanien gerade ... [ mehr ]

 

17.35 Uhr

Leokino 2

PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT
EIN LEBEN FÜR DIE KUNST

R: Lisa Immordino Vreeland  

OmU

Peggy Guggenheim ist die vielleicht berühmteste Kunstsammlerin des 20. Jahrhunderts und leistete einen wertvollen Beitrag zur Kano­nisierung moderner Kunstrichtungen wie Surrealismus, Kubismus oder Dadaismus. Für ihr Porträt machte Lisa Immordino Vreeland ... [ mehr ]

 

19.00 Uhr

Leokino 1

DEMAIN
TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent  

OmU

Eins ist klar: Festzustellen, dass wir alle gemeinsam mit unserem jetzigen Handeln die Welt und alles Leben ziemlich nachhaltig zerstören, än­dert eher wenig. Wenn man allerdings anfängt, sich mit den Pro­ble­men zu beschäftigen, die vor allem die ... [ mehr ]

 

19.10 Uhr

Cinematograph

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner  

Wie kann es sein, dass dem Vater der Familienbesitz wichtiger zu sein scheint als die eigene Familie? Diese Frage wollte Sigmund Steiner, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, für sich beantworten. Das gelang ihm auch mit seinem stillen und intensiven ... [ mehr ]

 

19.35 Uhr

Leokino 2

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader  

OmU

1934 emigriert der österreichische Jude Stefan Zweig nach London. Reisen führen ihn immer wieder nach Südamerika, wo er in Petropolis in Brasilien schließlich 1943 gemeinsam mit seiner zweiten Frau Lotte Selbstmord begeht. Er hinterlässt den ... [ mehr ]

 

20.50 Uhr

Cinematograph

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson  

OmU

HEART OF A DOG ist ganz sicher kein klassischer Dokumentarfilm, eher Essay, Gedicht und Meditation in einem: Laurie Anderson setzt darin ihrem verstorbenen Terrier Lolabelle ein Denkmal, das zugleich auch ihrem 2013 verstorbenen Ehemann Lou Reed gewidmet ... [ mehr ]

 

21.25 Uhr

Leokino 1

UN TANGO MÁS
EIN LETZTER TANGO

R: German Kral  

OmU

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens ... [ mehr ]

 

21.45 Uhr

Leokino 2

LA BELLE SAISON
LA BELLE SAISON – EINE SOMMERLIEBE

R: Catherine Corsini  

OmU

Frankreich 1971: Die 23-jährige Delphine ist vom Bauernhof ihrer El­­tern nach Paris gezogen, um Engstirnigkeit und ländlichen Moral­vor­stellungen zu entkommen. Dort lernt sie eine Gruppe junger Frau­en kennen, die sich mit viel Verve in der ... [ mehr ]

Internationales Film Festival Innsbruck 2016
24. - 29. Mai im Leokino & Cinematograph
... weitere Infos auf der Webseite: www.iffi.at


Filmplakat/Bild zu HOLZ ERDE FLEISCH, Regie: Sigmund Steiner

Mi 01.06. um 20.00 Uhr

Leokino 2

Premiere Regisseur zu Gast

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner

trennstrichFilmplakat/Bild zu Dani Gal pres. BLACK MAGIC MARKER, Regie:

Fr 03.06. um 14.00 Uhr

Cinematograph

Karibischer Kinonachmittag für Lee Scratch Perry

Dani Gal pres. BLACK MAGIC MARKER

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu Volker Schaner pres. VISION OF PARADISE, Regie:

Fr 03.06. um 15.30 Uhr

Cinematograph

Volker Schaner pres. VISION OF PARADISE

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu HOLZ ERDE FLEISCH, Regie: Sigmund Steiner

Fr 03.06. um 19.00 Uhr

Cinematograph

Filmstart

HOLZ ERDE FLEISCH

R: Sigmund Steiner

trennstrichFilmplakat/Bild zu VOR DER MORGENRÖTE, Regie: Maria Schrader

Fr 03.06. um 19.35 Uhr

Leokino 2

Filmstart

VOR DER MORGENRÖTE

R: Maria Schrader

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu DEMAIN, Regie: Cyril Dion & Mélanie Laurent

Fr 03.06. um 20.00 Uhr

Leokino 1

Filmstart

DEMAIN

TOMORROW

R: Cyril Dion & Mélanie Laurent

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu HEART OF A DOG, Regie: Laurie Anderson

Fr 03.06. um 20.40 Uhr

Cinematograph

Filmstart

HEART OF A DOG

R: Laurie Anderson

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu THE HATEFUL EIGHT, Regie: Quentin Tarantino, 70mm-Ultrapanavision

Sa 04.06. um 19.00 Uhr

Leokino 1

In 70mm Ultra Panavision:

THE HATEFUL EIGHT

R: Quentin Tarantino, 70mm-Ultrapanavision

/ OF

So 05.06. um 11.00 Uhr

Leokino 1

In 70mm Ultra Panavision: Matinée

THE HATEFUL EIGHT

R: Quentin Tarantino, 70mm-Ultrapanavision

/ OF

trennstrichFilmplakat/Bild zu KRYLJA, Regie: Larisa Šepitko

Mi 08.06. um 19.00 Uhr

Leokino 1

kinovi[sie]on

KRYLJA

DIE FLÜGEL

R: Larisa Šepitko

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu KÖPEK, Regie: Esen Işık

Fr 10.06.

Filmstart

KÖPEK

DER HUND

R: Esen Işık

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu LA RANÇON DE LA GLOIRE, Regie: Xavier Beauvois

Fr 10.06.

Filmstart

LA RANÇON DE LA GLOIRE

DIE UNGLAUBLICHE ENTFÜHRUNG DES CHARLIE CHAPLIN

R: Xavier Beauvois

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu SKY, Regie: Fabienne Berthaud

Fr 10.06.

Filmstart

SKY

SKY – DER HIMMEL IN MIR

R: Fabienne Berthaud

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu STALINGRAD, Regie: Melanie Hollaus

Fr 10.06.

Filmstart

STALINGRAD

R: Melanie Hollaus

trennstrichFilmplakat/Bild zu BLACKTAPE, Regie: Sékou Neblett

Do 16.06. um 21.00 Uhr

Cinematograph

Special

BLACKTAPE

R: Sékou Neblett

trennstrichFilmplakat/Bild zu DEMOLITION, Regie: Jean-Marc Vallée

Fr 17.06.

Filmstart

DEMOLITION

R: Jean-Marc Vallée

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu EUROPE, SHE LOVES, Regie: Jan Gassmann

Fr 17.06.

Filmstart

EUROPE, SHE LOVES

R: Jan Gassmann

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu IXCANUL, Regie: Jayro Bustamante

Fr 17.06.

Filmstart

IXCANUL

R: Jayro Bustamante

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu CHE STRANO CHIAMARSI FEDERICO, Regie: Ettore Scola

Mi 22.06.

Nuovo Cinema Italia

CHE STRANO CHIAMARSI FEDERICO

FEDERICO

R: Ettore Scola

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu I NOSTRI RAGAZZI, Regie: Ivano De Matteo

Do 23.06.

Nuovo Cinema Italia

I NOSTRI RAGAZZI

UNSERE KINDER

R: Ivano De Matteo

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu EL TIEMPO NUBLADO, Regie: Arami Ullón

Fr 24.06.

Filmstart

EL TIEMPO NUBLADO

R: Arami Ullón

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu HER ER HAROLD, Regie: Gunnar Vikene

Fr 24.06.

Filmstart

HER ER HAROLD

KILL BILLY

R: Gunnar Vikene

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu LA TERRA DEI SANTI, Regie: Fernando Muraca

Fr 24.06.

Nuovo Cinema Italia

LA TERRA DEI SANTI

DAS LAND DER HEILIGEN

R: Fernando Muraca

trennstrichFilmplakat/Bild zu SMETTO QUANDO VOGLIO, Regie: Sydney Sibilia

Mo 27.06.

Nuovo Cinema Italia

SMETTO QUANDO VOGLIO

ICH KANN JEDERZEIT AUSSTEIGEN

R: Sydney Sibilia

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu TORNERANNO I PRATI, Regie: Paolo Fresu

Di 28.06.

Nuovo Cinema Italia

TORNERANNO I PRATI

DIE WIESEN WERDEN BLÜHEN

R: Paolo Fresu

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu CHE STRANO CHIAMARSI FEDERICO, Regie: Ettore Scola

Mi 29.06.

Nuovo Cinema Italia

CHE STRANO CHIAMARSI FEDERICO

FEDERICO

R: Ettore Scola

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu I NOSTRI RAGAZZI, Regie: Ivano De Matteo

Do 30.06.

Nuovo Cinema Italia

I NOSTRI RAGAZZI

UNSERE KINDER

R: Ivano De Matteo

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu LA TERRA DEI SANTI, Regie: Fernando Muraca

Fr 01.07.

Nuovo Cinema Italia

LA TERRA DEI SANTI

DAS LAND DER HEILIGEN

R: Fernando Muraca

trennstrichFilmplakat/Bild zu SMETTO QUANDO VOGLIO, Regie: Sydney Sibilia

Mo 04.07.

Nuovo Cinema Italia

SMETTO QUANDO VOGLIO

ICH KANN JEDERZEIT AUSSTEIGEN

R: Sydney Sibilia

/ OmU

trennstrichFilmplakat/Bild zu TORNERANNO I PRATI, Regie: Paolo Fresu

Di 05.07.

Nuovo Cinema Italia

TORNERANNO I PRATI

DIE WIESEN WERDEN BLÜHEN

R: Paolo Fresu

/ OmU

 

  nach oben