cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470

Journalismusfest Innsbruck


Fr 13.05. bis Sa 14.05. im Cinematograph

An drei Tagen treffen sich in Innsbruck Journalist:innen mit anderen kundigen Vermittler:innen von Information aus verschiedenen Regionen der Welt.
In Gesprächen mit Kolleg:innen und anderen Expert:innen erfahren die Besucher:innen, was hinter den Kulissen der oft eilig und oberflächlich vermittelten Informationen zum internationalen Geschehen vor sich geht und können sich einbringen. Aktuelle soziale, politische und kulturelle Entwicklungen stehen im Mittelpunkt der Debatten, von Buchpräsentationen, Ausstellungen, Dok-Filmen und Audiofeatures.
Das Journalismusfest Innsbruck öffnet ein Fenster für die komplexe Gegenwart, in der wir leben.

 

 

---

Bereits vorgeführt



Journalismusfest Innsbruck

Sa 14.05.2022

COLECTIV - KORRUPTION TÖTET

R: Alexander Nanau


Journalismusfest Innsbruck

Sa 14.05.2022

HINTER DEN SCHLAGZEILEN

R: Daniel Andreas Sager


Journalismusfest Innsbruck. Stefano Liberti zu Gast

Sa 14.05.2022

HERAT FOOTBALL CLUB. FUSSBALLERINNEN AUS AFGHANISTAN

R: Stefano Liberti & Mario Poeta


Journalismusfest Innsbruck

Sa 14.05.2022

THE WAY I SEE IT

R: Dawn Porter


Journalismusfest Innsbruck

Fr 13.05.2022

THE WAY I SEE IT

R: Dawn Porter


Journalismusfest Innsbruck

Fr 13.05.2022

LEBEN MIT GLASKNOCHEN

Einführung: Sonja Prieth. In Kooperation mit Ö1.


Journalismusfest Innsbruck

Fr 13.05.2022

Die „Operation Greenup”

Einführung: Sonja Prieth


Journalismusfest Innsbruck. Stefano Liberti zu Gast

Fr 13.05.2022

HERAT FOOTBALL CLUB. FUSSBALLERINNEN AUS AFGHANISTAN

R: Stefano Liberti & Mario Poeta


Journalismusfest Innsbruck

Fr 13.05.2022

COLECTIV - KORRUPTION TÖTET

R: Alexander Nanau


Journalismusfest Innsbruck

Fr 13.05.2022

STERBEN NACH PLAN

Einführung: Sonja Prieth. In Kooperation mit dem Deutschlandfunk.