cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
12
Sa
13
So
14
Mo
15
Di
16
Mi
17
Do
18

Keine Spielzeit in dieser Woche


Mi 31.07. im Leokino

Ein Sommer mit Studio Ghibli


So 25.08. im Leokino

Ein Sommer mit Studio Ghibli




DAS WANDELNDE SCHLOSS

R: Hayao Miyazaki

   DF

/ Kinderfilm empfohlen ab 8 Jahren

Die Jugend, mit der sie nichts anzufangen weiß, wird Sophie durch einen Fluch genommen: Weil Sophie den gutaussehenden Zauberer Hauro als Beschützer gewinnt, verwandelt die eifersüchtige Hexe aus dem Niemandsland sie in eine Greisin. Doch Sophie schafft es, Vorteile aus ihrer neuen, alten Haut zu ziehen, in dem sie aus dem frisch erlernten Altersstarrsinn Mut schöpft und sich auf den Weg macht, um eine Erlösung vom Fluch zu finden. Bevor aber Sophie ihre Jugend wiedererlangen kann, muss sie das Ge­­heimnis des Schlosses und jene des launischen und selbstverliebten Schlossherren ergründen.
Das wandelnde Schloss im Titel von Miyazakis vorletztem Film, kann als Sinnbild für die Arbeitsweise des Regisseurs gesehen werden. Offensichtlich von Hand gefertigt aus einer Unzahl von Teilen, vereinigt das Schloss Maschinerie und Magie und verführt durch seinen Detailreichtum ebenso, wie durch seine fabelhafte Instabilität.

Japan 2004; Regie & Buch: Hayao Miyazaki (Buchvorlage: Diana Wynne Jones); (DCP; Farbe; 119min; deutsche FASSUNG).



Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  

Filmplakat/Bild zu DAS WANDELNDE SCHLOSS, Regie: Hayao Miyazaki

Mi 31.07.

DAS WANDELNDE SCHLOSS

R: Hayao Miyazaki

So 25.08.

DAS WANDELNDE SCHLOSS

R: Hayao Miyazaki