filmstill
Fr
14
Sa
15
So
16
Mo
17
Di
18
Mi
19
Do
20
----

15.15

Leo 2

--------

35mm-Projektion

Mo 24.12. um 14.30 Uhr im Leokino 1


EINE KLEINE WEIHNACHTSGESCHICHTE

R: Asa Sjöström

/ Kinderfilm empfohlen ab 4 Jahren

Ina hat in der überfüllten Metrostation ihren über alles geliebten Teddy Noonoo verloren. Das kleine Mädchen ist verzweifelt. Nicht einmal die Nachricht, dass ihr großer Bruder Jakob zu Weihnachten aus Amerika nach Hause kommt, kann sie trösten. Ina will ihren Noonoo wieder haben, doch der Bär ist aus Versehen in einem großen Postsack gelandet und befindet sich nun auf einer aufregenden Odyssee durch das ganze Land. Er reist fast bis zum Nordpol, gerät in einen Schneesturm und wird schließlich sogar in den Müll geworfen. Wie soll der Teddy da jemals nach Hause finden? Da kann sicherlich nur noch ein Weihnachtswunder helfen – oder vielleicht der große Bruder Jakob.
Die entzückende Lisa Malmborg als Ina und ihr kleiner Teddy Noonoo verleihen der Verfilmung eines populären schwedischen Weihnachtsmärchens einen umwerfenden Charme.
Empfohlen ab fünf Jahren.

Schweden 1999; Regie: Asa Sjöström; Buch: Asa Sjöström, Mari Marten-Bias Wahlgren; Kamera: Peter Östlund; DarstellerInnen: Lisa Malmborg, Thomas Hedenfran, Gunilla Röör, Jörgen Lantz (35mm; Farbe; 58min; DEUTSCH SYNCHRONISIERTE FASSUNG).


  

Filmplakat/Bild zu EINE KLEINE WEIHNACHTSGESCHICHTE, Regie: Asa Sjöström

Mo 24.12. um 14.30 Uhr

Leokino 1

35mm-Projektion

EINE KLEINE WEIHNACHTSGESCHICHTE

R: Asa Sjöström