cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
03
Sa
04
So
05
Mo
06
Di
07
Mi
08
Do
09
----

16.00

Cine

15.50

Leo 2

18.15

Cine

--

16.15

Cine



UNRUEH

R: Cyril Schäublin

   OmU

Dieser historisch kuriose Moment der Menschheitsgeschichte, in dem die Zeit messbar, eingeteilt und standardisiert wurde. Diese komische und schwer vorstellbare Zeit, als jede:r doch noch seinen eigenen Rhythmus hatte, der zusehends in genau bestimmte genormte Zeiteinheiten gepresst werden musste, um der Produktion, dem Markt und der Nachfrage genügen zu können. Als der Grundstein für ein globales System für Waren, Geld und Demokratie gelegt wurde. Da begegnen sich Josephine, die über das Einsetzen der Unruh, des Herzstücks der Uhr, wacht und der russische Kartograph Pyotr Kropotkin.

Schweiz 2022; Regie & Buch: Cyril Schäublin; Kamera: Silvan Hillmann; Darsteller:innen: Clara Gostynski, Alexei Evstratov, Monika Stalder, Hélio Thiémard u.a.; (DCP; 1:1,78; Farbe; 93min; schweizerdeutsch-russische-französisch-englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: UNRUEH (youtube)

  
Filmplakat