cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
Do
01

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
02
Sa
03
So
04
Mo
05
Di
06
Mi
07
Do
08

Keine Spielzeit in dieser Woche




LOVING HIGHSMITH

R: Eva Vitija

Patricia Highsmiths Tagebücher – gelesen von Maren Kroymann – bilden den roten Faden in Eva Vitijas filmischer Liebeserklärung an diese unheimlich erfolgreiche Autorin. Erst nach Highsmiths Tod in einem Wäschekasten entdeckt und zum 100. Geburtstag der Autorin veröffentlicht, offenbaren die „Tage- und Notizbücher“ das bewegte Liebesleben einer Frau, die ihre sexuelle Orientierung vor den Augen der Öffentlichkeit verstecken musste. Ausschnitte aus Literaturverfilmungen, Archivaufnahmen und Interviews mit drei Ex-Geliebten – mit der amerikanischen Schriftstellerin Marijane Meaker, der französischen Übersetzerin Monique Buffet und der Berliner Schauspielerin Tabea Blumenschein – verweben Literatur, Film und Leben zu einem persönlichen Portrait einer faszinierenden Frau. Einblicke in die lesbische Subkultur der 1950er bis 1970er Jahre inklusive. „Vitijas vielschichtige Liebesbiografie führt uns in ein Reich der Sehnsüchte und Obsessionen – und wirft ein neues Licht auf eine der schillerndsten Autorinnen des 20. Jahrhunderts. LOVING HIGHSMITH ist aber auch das Porträt einer Generation von Frauen, die mit Highsmiths CAROL den Mut fand, für ihr Recht auf Liebe zu kämpfen.“ (www.salzgeber.de)
„In centering the writer’s sexuality in her lively and captivating documentary LOVING HIGHSMITH filmmaker Eva Vitija does a great service not only to fans of Highsmith’s, but to all of queer history. As seen through the eyes of her former lovers (merely a few of many), Highsmith’s life is brought sharply into focus, revealing as much about her humanity as her work. (Jude Dry, indiewire.com)

Schweiz/Deutschland 2022; Regie & Buch: Eva Vitija; Kamera: Siri Klug; Mitwirkende: Patricia Highsmith, Marijane Meaker, Monique Buffet, Tabea Blumenschein, Judy Coates, Courtney Coates Blackman, Dan Coates u.a.; (DCP; 83min; deutsch-englisch-französische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: LOVING HIGHSMITH

  
Filmplakat