cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
21
Sa
22
So
23
Mo
24
Di
25
Mi
26
Do
27

15.20

Leo 2

17.30

Cine

13.55

Leo 2

17.30

Cine

--

20.05

Leo 2

17.30

Cine

SPENCER

R: Pablo Larraín

   OmU

Nach Jackie Kennedy zeigt uns Pablo Larraín das Leben und Leiden eines weiteren armen reichen Mädchens: Lady Di, Princess of Wales, geb. Diana Spencer. Als blutjunge Frau in die Fänge des Hochadels geraten, wurde sie bekanntermaßen aufgerieben zwischen dem von Zeremoniell geprägten lebensfernen Dasein der Royals und ihrem eigenen Bedürfnis nach Liebe, Leben und Freiheit. Klingt wie eine Geschichte aus alten Zeiten, ist aber gar nicht lange her. Nach der Skandalscheidung des Jahrhunderts und nachdem sie sich auch öffentlich einigen Ballasts entledigt hat (Affairen, Reitlehrer, Essstörung…), starb sie grad in der Blüte ihrer Jahre in einem tragischen Unfall.
Unsereins kann nur fassungslos zusehen, wie ein Mensch das Leben in einem derart restriktiven und bedrückenden Umfeld meistern kann und wie schwer die Entscheidung ist, es so nicht mehr meistern zu wollen. Und dennoch: die Geschichte geht weiter mit ihren Söhnen und deren Kindern und ...

Deutschland/Großbritannien 2021; Regie: Pablo Larraín; Buch: Steven Knight; Musik: Jonny Greenwood; Kamera: Claire Mathon; Darsteller*innen: Kristen Stewart, Jack Farthing, Richard Sammel, Amy Manson u.a.; (DCP; Farbe; 117min; englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat