cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
23
Sa
24
So
25
Mo
26
Di
27
Mi
28
Do
29

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
30
Sa
31
So
01
Mo
02
Di
03
Mi
04
Do
05

Keine Spielzeit in dieser Woche


So 29.08.

EROS – THE HAND

R: Wong Kar-Wai

   OmU

Wong Kar-Wais Beitrag zur Kurzfilmtrilogie Eros spielt wie In the Mood for Love im Hong Kong der 1960er, doch seine Figuren könnten nicht verschiedener sein von den zurückhaltenden Liebenden des früheren Filmes. Der Kurzfilm erzählt die Geschichte von Zhang, dem schüchternen Assistenten eines Schneiders, der sich in der Faszination für eine mysteriöse Kundin verliert. Es entfaltet sich eine hypnotische Erzählung über Obsession, Repression und Klassenunterschiede. In der Retrospektive World of Wong Kar-Wai ist THE HAND zum ersten Mal im Extended Cut zu sehen!

USA/Hongkong 2004; Regie: Wong Kar-Wai; Darsteller*innen: Gong Li, Robert Downey Jr., Chang Chen, Alan Arkin u.a.; (DCP; 1:1,78; Farbe; 56min; mandarin ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


World of Wong Kar-Wai - alle Filme

  

Filmplakat/Bild zu EROS – THE HAND, Regie: Wong Kar-Wai

So 29.08.

EROS – THE HAND

R: Wong Kar-Wai