cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
17
Sa
18
So
19
Mo
20
Di
21
Mi
22
Do
23

Keine Spielzeit in dieser Woche


IN THE MOOD FOR LOVE

FA YEUNG NIN WA

R: Wong Kar-Wai

Cool sind die Filme von Wong Kar-Wai, um die Verletzlichkeit seiner Helden zu tarnen. Das Hongkong der 60er Jahre: Zwei Paare ziehen ins selbe Haus. „Seine” Frau und „ihr” Mann, die man nie sieht, beginnen eine Affäre. Aus der Leidensgemeinschaft der Betrogenen wird eine traurige Liebesgeschichte, wie man sie schöner nicht erzählen kann. Maggie Cheungs hinreißende Kleider und Begegnungen im Stiegenhaus, dazu spielt ein schwermütiger Walzer, der all jene Gefühle artikuliert, für die die Liebenden keine Worte haben. So wird das Unglück des Paares zum Glück des Zuschauers. (nach: Peter Körte)

Hongkong 2000; Regie und Buch: Wong Kar-Wai; Kamera: Christopher Doyle, Mark Li Ping Bing; Musik: Michael Galasso; DarstellerInnen: Maggie Cheung Man-yuk (Su Lizhen), Tony Leung Chiu-wai (Chow Mowan), Rebecca Pan (Mrs. Suen), Lai Chen (Mr. Ho), Siu Ping-lam (Ah Ping) u.a.; (DCP; 1:1,66; Farbe; Dolby SRD; 98min; kantonesische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN). Goldene Palme für den besten Hauptdarsteller Tony Leung und Großer-Technik-Preis, Cannes 2000.


  
Filmplakat