cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
11
Sa
12
So
13
Mo
14
Di
15
Mi
16
Do
17

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
18
Sa
19
So
20
Mo
21
Di
22
Mi
23
Do
24

Keine Spielzeit in dieser Woche


TENET

R: Christopher Nolan

tenet [’ti:net] Lehre, Theorem
Durch diese Begriffe eine Idee zu kriegen, worum es in dem überraschenden Film geht, sprengte den Rahmen. Auch eine kurze Zusammenfassung der Geschichte: unmöglich. Was wir aber sagen können: Christopher Nolans neuster Streich, ist ein mitreißender Streifen voller Twists und Twangs. Wir eröffnen daher unser „Kleines Fest” mit diesem Freakfilm über Zeit und Raum und Rückwärts und Vorwärts, mit ein paar sehr schönen Männern (u.a. John David Washington) und einigen talentierten, starken Frauen (u.a. Dimple Kapadia) in 70 mm! So wie er gedacht war. (th)

Großbritannien/USA 2020; Regie & Buch: Christopher Nolan; Kamera: Hoyte Van Hoytema; Musik: Ludwig Göransson; DarstellerInnen: John David Wa­shington, Kenneth Branagh, Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, Fiona Dourif, Dimple Kapadia, Clémence Poésy, Himesh Patel u.a.; (DCP und 70mm; 1:2,20; Far­­be; 150min; englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat