filmstill

DIE TRAURIGEN MÄDCHEN AUS DEN BERGEN

R: Candy Flip & Theo Meow

Ein Clan von vier jungen Mädchen hat sich in eine Hütte im fernen Bergland zurückgezogen, um der Welt den Rücken zuzuwenden. Dort zelebrieren sie ihre eigene Traurigkeit als Akt des Widerstands gegen das Patriarchat. – Ein wahrhafter Independent-Film, finanziert durch Sexarbeit und an allen Produktionszwängen und Erwartungshaltungen vorbei produziert. (PFFB – Pornfilmfestival Berlin)

- Hinweis: Explizite Sexszenen
- Q&A mit Candy Flip, Theo Meow (Moderation: Jasmin Hagendorfer, PornFilmFestivalVienna)


DIAMETRALE 2020


Filmfestival für Experimentelles und Komisches
Abgedrehtes Kino trifft auf schrägen Humor


Surreale Bildwelten, komisch-absurde Geschichten – als einzigartiges Filmfestival für Experimentelles und Komisches serviert die DIAMETRALE bereits zum vierten Mal abseitige Leinwandschmankerln und ist damit ein Festival für all jene, die sich gern überraschen lassen.
Das Spielen, Unterlaufen oder Brechen von künstlerischen Konventionen und der Alltagslogik führt zur Reflexion über Bestehendes – sei es im Bereich des Ästhetischen, des Zwischenmenschlichen oder des Gesellschaftpolitischen – und ist somit latent widerständig.
Also ergreift die Wahlwunderwaffen Experiment und Humor für eure Denkraumrückeroberungsmissionen!

Infos & Festivalprogramm unter www.diametrale.at

Deutschland 2019; Regie: Candy Flip, Theo Meow; (DCP; 16:9; Farbe; 82min; deutsche ORIGINALFASSUNG MIT ENGLISCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat