filmstill
Fr
19
Sa
20
So
21
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
26
Sa
27
So
28
Mo
29
Di
30
Mi
01
Do
02

Keine Spielzeit in dieser Woche


A LAND SHAPED BY WOMEN

R: Anne-Flore Marxer

In der multimedialen Show von Anne-Flore Marxer und Aline Bock stellen sie ihr neustes Projekt A LAND SHAPED BY WOMEN vor. Die zwei Multitalente, Profi-Snowboarderinnen und passionierte Sur­fe­rin­nen, präsentieren euch persönlich die Hintergrund-Geschichte zur Ent­stehung des Filmes, erzählen über witzige Begebenheiten und die Motivation den Film zu drehen.
Im Mittelpunkt des Abends steht natürlich der Film A LAND SHAPED BY WOMEN. Der Film zeigt die Reise der zwei Freeride-Welt­­­mei­s­terinnen in einem Wohnmobil durch Island. Sie snowboarden und sur­fen und treffen inspirierende Frauen und reflektieren das Thema der Gleichstellung von Frauen und Männer.
Beim Q&A besteht die Möglichkeit mehr über die zwei Haupt­protagonistinnen und den Film zu erfahren.

Infos zu Film und Projekt: alandshapedbywomen.com

Filmscreening A LAND SHAPED BY WOMEN
Vortrag (englisch) und Q&A

Tickets
Eintritt: EUR 16,–.
Kartenvorverkauf und Reservierung: LEOKINO, Anichstraße 36, Innsbruck, Tel. 0512 560470 und an der Abendkasse.


A LAND SHAPED BY WOMEN mit Aline Bock und Anne-Flore Marxer beschäftigt sich mit der Gleichstellung der Geschlechter in Island, die eine lange Geschichte und einen besonderen Stellenwert in diesem Land hat. Die beiden Profi-Snowboarderinnen und Freeride World Champions, die sich im Laufe ihrer Karriere für die Gleichstellung in einem männerdominierten Sport stark gemacht haben, sprechen über die Denkweise der isländischen Frauen und erkunden im gleichen Zuge die beeindruckende Berg- und Wellenlandschaft Islands. Während sich die Reise in den Bergen, in den Wellen oder unter den spektakulären Nordlichtern entfaltet, stellen sie den Zuschauern die ikonischen isländischen Frauen vor, die sie auf ihrem Weg kennengelernt haben. Dieser Film zeigt uns, wie zwei Profi-Sportlerinnen die Kamera in die Hand nehmen und zu Storytellern werden. (aus: cine-mar.de)
DE/CH/FRA 2018; Regie: Anne-Flore Marxer; (32min; englische ORIGI­NAL­FASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).

  
Filmplakat