filmstill
Fr
19
Sa
20
So
21
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25
--

22.15

Leo 1

----------
Fr
26
Sa
27
So
28
Mo
29
Di
30
Mi
31
Do
01

Keine Spielzeit in dieser Woche


LineHunters Movie Tour 2018

Freeride Saison Kick-Off Innsbruck

Wir alle lieben Schnee. Kurzfilme rund um Schneeliebe, in den Alpen und anderswo. Von langen, entbehrungsreichen Reisen zu inspirierenden Stories und actiongeladenen Abenteuern. Die LineHunters Movie Tour wurde von Freeridern für Freerider gegründet und bietet sehenswerten Filmen aus heimischer Produktion eine Plattform. Im Dialog entfalten diese Kurzfilme ihr wahres Potential. Wir schüren einen Abend lang die Vorfreude auf den Winter und zelebrieren die Freeride Community. Zum Programm: 6 Kurzfilme, von Japan über Kanada bis in den Kosovo, Lines, Champagne Powder und interessante Gedanken. Unter Anderem: Powdern in Japan mit Lena Stoffel, Roadgaps und exponierte Lines in den Alpen und im Kosovo mit Berni Baurn und Mario Gattinger, Monoskiaction mit Christoph Schöfegger. Preparty feat. Open Faces Freeride Contests und Dinner ab 19.00 Uhr im Sixtytwenty und Afterparty im Dachsbau.

Tickets im Leokino. Euro 10,– (Euro 7,50 für Raiffeisenclub-/Alpenvereinsmitglieder)

Programm:

Somewhere
A/Kosovo 2018; Ein Film von Mario Gattringer, Berni Braun und Friends; 10 min; Full HD.
Von einem Roadtrip in den Osten Europas und den schönsten Lines daheim, von Roadgaps bis Followcam Wahnsinn ist alles dabei. Feinste Action, schöne Bilder – der Winter kann kommen.

Winterfox
Japan 2017; Ein Film von und mit Lena Stoffel; 7min; 2k.
Was treibt dich in den tiefsten Powder? Lena war in Japan und hat sich zwischen Pillowlines, Treelines und beeindruckender Fauna genau diese Frage gestellt. Ästhetik pur.

Free Will
Canada 2017; Ein Film von Jakub Pinos, mit Daniel Kennedy, Andres Raun, Jonas Kobr, Jakub Stekly, Auguste Metille, Basile Bessire; 10min; Full HD.
4 Tschechen und 2 Franzosen im Backcounty vom kanadischen Revelstoke. Wir begleiten die Flucht aus dem Skiresort, auf der Suche nach den wahren Momenten des Freien Willens. Tiefster Powder, endlose Weiten, riesige Pillows und die große Frage: Wie bitte, baut man eine Schneehöhle?

Melange
Östereich 2017; Ein Film von Daniel Falk & Yvy Rita Borbon, mit Sebastian Haumer, Robert Maruna, Bernhard Fiedler, Flow Fiedler, Michael Strauss, Alexander Herf, Patrick Plank; 14min; 2k.
Wiener Skifahrer am Berg – nicht die normalen Tou­risten, sondern Freerider mit viel Style. Koffeingetriebene Ac­tion und gescheite Sprüche vom Dachstein bis zum Arl­berg. Westösterreich Pre­mie­re mit Schmäh.

Pamir Highway
Tadschikistan/Kirgistan/Deutschland/Öster­reich 2016; Ein Film von Timo Mößner, mit Chris Fuschlberger und Hans Fleckl; 18min; Full HD.
Schon mal einen Freeridetrip gemacht und zu wenig zum Essen gehabt? Nicht, weil das Geld ausgegangen ist, sondern weil es schlicht nichts zu kaufen gibt? Chris, Timo und Hans ist genau das passiert. Sie waren wochenlang zuerst in Kirgistan und dann im bitterarmen Tad­ schi­kistan unterwegs und haben auf der Suche nach Schnee einen Einblick in eine ganz andere Lebensrealität und neue Freunde gefunden.

Monoski
Österreich 2018; Ein Film von Tjil Bex, mit Christoph Schöfegger; 6min; 2k.
Wer gedacht hat, ein mit Monoski kann man keine Cliffs droppen, liegt falsch. Chris Schöfegger im pinken Monosuit auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Grandiose Fails und große Triumphe.

Plus Surprise Movie
Freeride Spielfim oder Action Edit – TBA

  
Filmplakat