filmstill
Fr
19
Sa
20
So
21
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25

Keine Spielzeit in dieser Woche


THE MALTESE FALCON

DER MALTESER FALKE

R: John Huston

Eine Frau (Mary Astor) macht sich Sorgen um ihre Schwester und beauftragt den Privatdetektiv Sam Spade (Humphrey Bogart) mit seinem Partner Miles Archer (Jerome Cowan) einen Mann namens Thursby zu beschatten. Archer nimmt sich der Sache an und wird schon in der ersten Nacht erschossen. Als dann noch Thursbys Leiche auftaucht, gerät Spade selbst unter Mordverdacht. Er sucht die Frau auf und stellt fest, dass ihr wahrer Name Brigid O’Shaughnessy lautet. Der misstrauisch gewordene Spade beginnt vorgeblich in ihrem Auftrag, tatsächlich aber auf eigene Faust, weiter zu ermitteln. Dabei entdeckt er, dass die ganze Geschichte mit einer mysteriösen Falken-Statuette zusammenzuhängen scheint, hinter der so ziemlich jeder, welcher seinen Weg kreuzt, her ist. (nach: filmstarts.de)

USA 1941; Regie & Buch: John Huston; nach einem Roman von Dashiell Hammett; Kamera: Arthur Edeson; Musik: Adolph Deutsch; DarstellerInnen: Humphrey Bogart (Samuel Spade), Mary Astor (Brigid O’Shaughnessy), Gladys George (Iva Archer), Peter Lorre (Joel Cairo), Barton MacLane (Lt. of Detectives Dundy) u.a.; (DCP; Schwarzweiß; 101min; englische ORIGINALFASSUNG mit deutschen Untertiteln).


  
Filmplakat