filmstill
Fr
13
Sa
14
So
15
Mo
16
Di
17
Mi
18
Do
19

Keine Spielzeit in dieser Woche


Premiere Österreich

Mi 01.08. um 20.00 Uhr im Open Air Kino im Zeughaus


DAS WUNDER VON MALS

R: Alexander Schiebel

Die moderne Landwirtschaft setzt seit Jahrzehnten auf Pflanzen­schutz­mit­tel. Tonnenweise Pes­tizide werden jedes Jahr auf Getreide-, Kartoffel- und Zu­­ckerrü­ben­fel­der versprüht, aber auch im Obstbau angewendet. Ge­­spritzt wird gegen Pilzkrank­heiten, tierische Schädlinge und unliebsame Ge­­wäch­se. In dem Dorf Mals in Südtirol ha­­ben die Bewohner via Volks­abstimmung ent­­schie­den: keine Pestizide mehr in ihrem Ort. Der Film DAS WUNDER VON MALS dokumentiert ihren Kampf für eine ökologische Landwirtschaft – gegen alle Wider­stände. (nach: treibhaus.at)

A 2017; Regie & Buch: Alexander Schiebel; Kamera: Martin Rattini; (DCP; Farbe; 98min)


  

Filmplakat/Bild zu DAS WUNDER VON MALS, Regie: Alexander Schiebel

Mi 01.08. um 20.00 Uhr

Open Air Kino im Zeughaus

Premiere Österreich

DAS WUNDER VON MALS

R: Alexander Schiebel