filmstill
Fr
20
Sa
21
So
22
Mo
23
Di
24
Mi
25
Do
26

Keine Spielzeit in dieser Woche


Matinée

So 26.11. um 11.00 Uhr im Leokino


THIS BEAUTIFUL FANTASTIC

DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN

R: Simon Aboud

   OmU

Vielleicht ist es die Vergangenheit von Bella Brown, die als Kind ausgesetzt und von Enten gerettet wurde, dass sie solch ausgeprägte Zwangsneurosen entwickelt hat. Zuhause hat sie ein ausgeklügeltes System entwickelt, das sich im Badezimmer ebenso widerspiegelt wie auf dem Teller, wo penible Ordnung herrscht. Diese Eigenschaft kommt ihr allerdings in der Bibliothek zugute, wo sie unter der herrischen Bramble arbeitet und ihrem Traum näher ist, selbst Bücher für Kinder zu schreiben.
Dort lernt sie auch den schüchternen und fantasievollen Erfinder Billy kennen, der ihr den mechanischen Vogel zeigt, den er gebaut hat. Während es bald zwischen den beiden funkt, gibt es an anderer Stelle Ärger: Der Vermieter O’Brien droht ihr mit Kündigung binnen Monatsfrist, falls sie nicht den völlig verwilderten und überwucherten Garten in Ordnung bringt. Zunächst geht sie mit Werkzeug rabiat ge­gen das Gestrüpp vor, doch dann hilft ihr der reiche Nachbar Alfie mit seinem grünen Daumen dabei, eine neue Sicht auf die Natur zu entwickeln. (nach: new-video.de)
„Wie sich Bellas Leben verändert, weil sie einen Garten erschaffen muss, ist nicht nur für Landlust-Fans und Hobbygärtner eine wahre Wonne. Bella lernt die Natur zu lieben: die Vielfalt, das Wachstum, die immerwährende Erneuerung. Doch der Weg dorthin ist lang und im wahrsten Sinne des Wortes dornig. Wenn Bella zum ersten Mal ihr Haus verlässt und die Tür halb offen stehen lässt, dann zeigt sich vielleicht darin am radikalsten ihre Veränderung: Liebe besiegt Kontroll­zwang – und die Liebe zur Natur kann ebenso wachsen wie die zu einem Menschen.” (Gaby Sikorski, www.programmkino.de)

Großbritannien/USA 2016; Regie & Buch: Simon Aboud; Kamera: Mike Eley; DarstellerInnen: Jessica Brown Findlay (Bella Brown), Jeremy Irvine (Billy), Andrew Scott (Vernon), Tom Wilkinson (Alfie Stephenson), Anna Chancellor (Bramble), Sheila Hancock (Mother Superior) u.a.; (DCP; 1:2,35; Farbe; 100min; schottisch-gälisch-englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  

Filmplakat/Bild zu THIS BEAUTIFUL FANTASTIC, Regie: Simon Aboud

So 26.11. um 11.00 Uhr

Leokino

Matinée

THIS BEAUTIFUL FANTASTIC

DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN

R: Simon Aboud